Quotation Mittendorfer, Markus, Riedl, Mario. 2021. Zur Vergleichbarkeitsanalyse des EuGH bei der grenzüberschreitenden Verlustverwertung mit besonderem Blick auf die Rs Aures. Österreichische Steuerzeitung (ÖStZ). 74 (9), 264-275.


RIS


BibTeX

Abstract

Die Vergleichbarkeitsanalyse spiele in der grundfreiheitlichen Judikatur des EuGH eine wichtige Rolle. Sind die untersuchten Situationen nicht objektiv miteinander vergleichbar, scheide eine Verletzung der Grundfreiheiten a priori aus. Der EuGH folge aber keiner klaren Linie, was die Nachvollziehbarkeit der Entscheidungsfindung erschwere. Die Autoren analysieren anhand der Rechtsprechung die unterschiedlichen Methoden der Vergleichbarkeitsanalyse und zeigen damit einhergehende Problemfelder auf.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal Österreichische Steuerzeitung (ÖStZ)
Language German
Title Zur Vergleichbarkeitsanalyse des EuGH bei der grenzüberschreitenden Verlustverwertung mit besonderem Blick auf die Rs Aures
Volume 74
Number 9
Year 2021
Page from 264
Page to 275
URL https://360.lexisnexis.at/d/artikel/zur_vergleichbarkeitsanalyse_des_eugh_bei_der_gren/z_o_stz_2021_13_OeStZ_2021_13_506_2a18efb59c
DOI na
Open Access N

Associations

People
Mittendorfer, Markus (Details)
Riedl, Mario (Details)
Organization
Institute for Austrian and International Tax Law IN (Details)
Google Scholar: Search