Quotation Pabel, Katharina, Haderer, Marlene. 2020. Übersicht EGMR-Rechtsprechung. Journal für Strafrecht. 87-89.


RIS


BibTeX

Abstract

Ablehnung der belgischen Behörden, einen in Spanien erlassenen Europäischen Haftbefehl zu vollstrecken Generell haben Staaten die Verpflichtung, einen Europäischen Haftbefehl nicht zu vollstrecken, wenn es wesentliche Gründe für die Annahme einer Grundrechtsverletzung (Art 3 EMRK) gibt. Die Ablehnung der Vollstreckung eines Europäischen Haftbefehls ohne ausreichende Begründung stellt jedoch für Angehörige eines Mordopfers eine Verletzung von Art 2 EMRK unter verfahrensrechtlichen Aspekten dar.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal Journal für Strafrecht
Language German
Title Übersicht EGMR-Rechtsprechung
Year 2020
Page from 87
Page to 89
Reviewed? N
URL https://elibrary.verlagoesterreich.at/article/10.33196/jst202001008701
DOI https://doi.org/10.33196/jst202001008701
Open Access N

Associations

People
Pabel, Katharina (Details)
External
Haderer, Marlene (JKU Linz, Austria)
Organization
Institute for European and International Law (Pabel) (Details)
Google Scholar: Search