Quotation Butzlaff, Felix. 2020. Smart Cities. In: Handbuch Digitalisierung in Staat und Verwaltung, Hrsg. Tanja Klenk; Frank Nullmeier; Göttrik Wewer, 507-516. Wiesbaden: Springer VS.


RIS


BibTeX

Abstract

Smart Cities sollen mit digitalen Netzwerk- und Kommunikationstechnologien einerseits die Arbeit von Stadtplanung und – regierung ökonomisch wettbewerbsfähig und effizient gestalten und andererseits die Lebensqualität der BürgerInnen und die Responsivität von Politik und Verwaltung erhöhen wie auch eine ökologisch nachhaltigere Stadt verwirklichen. Komplexe Gesellschaften sollen durch das Versprechen digitaler Technologien besser steuerbar bleiben und eine direktere Einbindung der BürgerInnen ermöglichen. Gleichzeitig drohen durch die Technologie- und eine Wachstumsfixierung der bisherigen Umsetzungen soziale und ökologische Ziele zu Feigenblättern degradiert zu werden.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Chapter in edited volume
Language German
Title Smart Cities
Title of whole publication Handbuch Digitalisierung in Staat und Verwaltung
Editor Tanja Klenk; Frank Nullmeier; Göttrik Wewer
Page from 507
Page to 516
Location Wiesbaden
Publisher Springer VS
Year 2020
Reviewed? Y
URL https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-23668-7#about
ISBN 978-3-658-23667-0
Open Access N

Associations

People
Butzlaff, Felix (Details)
Organization
Institute for Social Change and Sustainability IN (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5118 Political science (Details)
5402 General sociology (Details)
5413 Sociological methods (Details)
Google Scholar: Search