Quotation Novy, Andreas, Thomasberger, Claus , Brie, Michael, Hrsg. 2020. Kari Polanyi-Levitt. Finanzialisierung der Welt: Karl Polanyi und die neoliberale Transformation der Weltwirtschaft. Weinheim: Beltz/Juventa.


RIS


BibTeX

Abstract

Kari Polanyi Levitt vergleicht Dynamiken der Großen Transformation der 1930er-Jahre mit der Großen Finanzialisierung der letzten Jahrzehnte. Sie arbeitet die Aktualität Karl Polanyis heraus, zeigt ihn als Gegenspieler Hayeks und dessen neoliberalem Credo. Unter Aufarbeitung jahrzehntelanger Forschung und entwicklungspolitischer Praxis in der Karibik widmet sie sich in einem zweiten Teil der Kritik der neoliberalen Globalisierung, der Aushöhlung nationaler Gestaltungsspielräume und Konzepten einer neuen Entwicklung.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Edited book (editorship)
Language German
Type of published work Book
Title Kari Polanyi-Levitt. Finanzialisierung der Welt: Karl Polanyi und die neoliberale Transformation der Weltwirtschaft
Location Weinheim
Publisher Beltz/Juventa
Year 2020
ISBN 978-3779939702
Open Access N

Associations

People
Novy, Andreas (Details)
External
Brie, Michael (Rosa-Luxemburg-Stiftung, Germany)
Thomasberger, Claus (Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Germany)
Google Scholar: Search