Quotation Aiginger, Karl, Vogel, Johanna. 2014. Wettbewerbsfähigkeit: Nutzung eines alten Konzepts für eine neue Strategie. In: Schwerpunkt Außenwirtschaft 2013/2014 Internationale Wettbewerbsfähigkeit Österreichs, Hrsg. Ernest Gnan, Ralf Kronberger, 177-202. Wien: facultas wuv.


RIS


BibTeX

Abstract

Der Begriff Wettbewerbsfähigkeit wird in der Wirtschaftspolitik oft im Sinn von niedrigen Kosten interpretiert. Für Industrieländer und insbesondere für jene mit den höchsten Pro-Kopf-Einkommen – wie zB Österreich – sind aber die wirtschaftliche Struktur, die institutionellen Rahmenbedingung und Investitionen in die Bestimmungsgrößen des langfristigen Wachstums wie Innovation und Ausbildung wichtiger. Wenn soziale und ökologische Ziele an Bedeutung gewinnen, müssen diese ebenfalls in das Konzept einbezogen werden. Wir schlagen daher eine Definition vor, die sich auf ein Erreichen der „Beyond GDP“-Ziele stützt und die Voraussetzungen für langfristigen Erfolg misst: Forschung, Ausbildung, unterstützende Institutionen, ein aktivierendes Sozialsystem und ehrgeizige Umweltziele. Darüber hinaus verwenden wir dieses Konzept dazu, die Konkurrenzfähigkeit Österreichs in der EU und jene Europas im Vergleich mit den USA zu analysieren.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Chapter in edited volume
Language German
Title Wettbewerbsfähigkeit: Nutzung eines alten Konzepts für eine neue Strategie
Title of whole publication Schwerpunkt Außenwirtschaft 2013/2014 Internationale Wettbewerbsfähigkeit Österreichs
Editor Ernest Gnan, Ralf Kronberger
Page from 177
Page to 202
Location Wien
Publisher facultas wuv
Year 2014
URL http://karl.aiginger.wifo.ac.at/fileadmin/files_aiginger/publications/2014/Aussenwirtschaft_13_14_e-2.pdf
ISBN 978-3-7089-1172-4
JEL B4,E00, F00, O47

Associations

People
Aiginger, Karl (Details)
External
Vogel, Johanna (WIFO, Austria)
Organization
Department of Economics DP (Details)
Department of Economics (Weiss) (Details)
Google Scholar: Search