Quotation Schober, Christian, Peric, Natasa. 2013. Welchen gesellschaftlichen und ökonomischen Nutzen stiften mobile Pflege- und Betreuungsdienste in Wien?. Österreichische Zeitschrift für Pflegerecht (4): 124-128.


RIS


BibTeX

Abstract

Die mobilen Pflege- und Betreuungsdienste in der Stadt Wien bringen der Gesellschaft einen jährlichen Mehrwert von 660 Mio Euro. Das ist das Ergebnis einer Social Return on Investment (SROI)-Analyse für den Untersuchungszeitraum 2010, die sich dem Thema gesellschaftliche Wirkungen von Mobilen Diensten (MD) gewidmet hat. Jeder Euro, der in die MD investiert wird, bringt der Gesellschaft einen Gegenwert von Euro 3,70. Durchgeführt wurde die Studie vom NPO-Kompetenzzentrum der Wirtschaftsuniversität Wien in Zusammenarbeit mit den im Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen vertretenen Nonprofit-Organisationen (NPO).

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal Österreichische Zeitschrift für Pflegerecht
Language German
Title Welchen gesellschaftlichen und ökonomischen Nutzen stiften mobile Pflege- und Betreuungsdienste in Wien?
Number 4
Year 2013
Page from 124
Page to 128

Associations

People
Schober, Christian (Details)
Peric, Natasa (Former researcher)
Organization
Competence Center for Nonprofit Organizations and Social Entrepreneurship WE (Details)
Google Scholar: Search