Quotation Wutscher, Claudia. 2021. Rechtsirrtum und Determinierungsgebot. Österreichische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht. 48 (4), 134-145.


RIS


BibTeX

Abstract

Der Beitrag untersucht, welchen verfassungsrechtlichen Determinierungsanforderungen Gesetz- und Verordnungsgeber bei an die breite Öffentlichkeit gerichteten und stark "eingriffsintensiven" Verwaltungsstrafbestimmungen unterliegen und wie sich jene Determinierungsanforderungen zur Möglichkeit der Berufung auf einen schuldausschließenden Rechtsirrtum nach § 5 Abs 2 VStG verhalten. Als Fallbeispiel zur Veranschaulichung dieser Fragen dienen Regelungen über das "Betreten öffentlicher Orte" aus der Anfangszeit der COVID-19-Pandemie.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal Österreichische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht
Language German
Title Rechtsirrtum und Determinierungsgebot
Volume 48
Number 4
Year 2021
Page from 134
Page to 145
URL https://rdb.manz.at/document/rdb.tso.LIoezw20210402?source=726462233230323230333231237264622e74736f2e4c496f656a7a32303135313630342352534c2333333234313331343635
DOI na
Open Access N

Associations

People
Wutscher, Claudia (Details)
Organization
Institute for Public Law with a focus on Energy Law IN (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5217 Public law (Details)
5218 Constitutional law (Austrian-, European-) (Details)
5251 Theory of law (Details)
5266 Constitutional law, general (Details)
5267 Administrative law, general (Details)
5273 General political science (Details)
Google Scholar: Search