Quotation Lueger, Manfred, Froschauer, Ulrike. 2021. Die Sprache der Artefakte. In: Begegnen, Bewegen und Synergien stiften. Transdisziplinäre Beiträge zu Kulturen, Performanzen und Methoden, Hrsg. Dietrich Marc, Leser Irene, Mruck Katja, Ruppel Paul S., Schwentesius Anja, Vock Rubina, 289-304. Wiesbaden: Springer VS.


RIS


BibTeX

Abstract

Artefakte als von Menschen erzeugte Gegenstände formen weite Teile unseres materiellen Umfeldes. In ihnen kristallisieren sich Wissen und Fähigkeiten, sie beeinflussen unsere Wahrnehmung, unser Denken und unser Handeln. Trotz dieser weitreichenden Bedeutung findet sich in der Literatur nur wenig methodische Auseinandersetzung zu deren Analyse. Der Beitrag streicht heraus, was die Artefaktanalyse zum Verständnis unseres Alltags und der Gesellschaft leisten kann.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Chapter in edited volume
Language German
Title Die Sprache der Artefakte
Title of whole publication Begegnen, Bewegen und Synergien stiften. Transdisziplinäre Beiträge zu Kulturen, Performanzen und Methoden
Editor Dietrich Marc, Leser Irene, Mruck Katja, Ruppel Paul S., Schwentesius Anja, Vock Rubina
Page from 289
Page to 304
Location Wiesbaden
Publisher Springer VS
Year 2021
URL https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-658-33632-5_16
ISBN 978-3-658-33631-8
Open Access N

Associations

People
Lueger, Manfred (Details)
External
Froschauer, Ulrike (Institut für Soziologie, Universität Wien, Austria)
Organization
Institute for Sociology and Social Research IN (Details)
Competence Center for Empirical Research Methods WE (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5400 Sociology (Details)
5413 Sociological methods (Details)
Google Scholar: Search