Immaterielle Vermögenswerte und Wissensbilanzierung


Type Research Project

Duration Oct. 1, 2002 - Jan. 31, 2003

  • Institute for Strategy and Managerial Accounting IN (Details)

Tags

Press 'enter' for creating the tag
  • Güldenberg, Stefan (Former researcher) Project Head
  • Ruthner, Raoul (Former researcher) Project Head
  • Speckbacher, Gerhard (Details) Project Head
 

Abstract (German)

Die Bedeutung immaterieller Vermögenswerte hat in den vergangenen Jahren laufend zugenommen. Damit war die Ressourcenstruktur von Unternehmen einschneidenden Veränderungen unterworfen. Wettbewerbsvorteile, und damit der Unternehmenserfolg, basieren verstärkt auf immateriellen Vermögenswerten, wie Marken, Kundenbeziehungen und Know-how. Daraus resultiert eine Reihe von Herausorderungen, die durch eine moderne Unternehmensführung in den kommenden Jahren bewältigt werden müssen.
Inhalt des Projekts ist, die Bedeutung von immateriellen Vermögenswerten vor dem Hintergrund der Transformation des Wertschöpfungsprozesses theoretisch und empirisch zu beschreiben. Die Arbeit behandelt fünf unterschiedliche Themengebiete:

*) Informationsbedürfnisse der Eigenkapitalgeber
*) Informationsbedürfnisse der Fremdkapitalgeber
*) Bedeutung immaterieller Vermögenswerte bei mittelständischen Unternehmen
*) Immaterielle Vermögenswerte und Corporate Governance
*) Interne Steuerungsinstrumente für immaterielles Vermögen.
Besondere Aufmerksamkeit kommt dabei den geänderten Anforderungen an ein modernes externes Re-porting zu. Traditionelle Kommunikationsinstrumente für die Kapitalgeber (Eigen- und Fremdkapital), wie bspw. der Jahresabschluss können vor dem Hintergrund der stark gestiegenen Bedeutung immaterieller Vermögenswerte als nicht länger adäquat angesehen werden. Die aktuelle Diskussion zielt daher auf die Integration neuer Instrumente und Methoden der externen Berichterstattung (Intellectual-Capital-Statements, Wissensbilanzen etc.) in das bestehende Instrumentarium ab.


Abstract (English)

Partners

Publications

Classification

  • 5333 Business management (Details)

Expertise

  • Wissensbilanz
  • Intangibles