Mind: Allianz der Zivilgesellschaft für eine Versachlichung der Diskussion rund um Migration und Asy


Type Research Project

Duration June 1, 2019 - April 1, 2020

  • Institute for Sociology and Social Research IN (Details)
  • Research Institute for Cooperation and Cooperatives FI (Details)
  • Competence Center for Nonprofit Organizations and Social Entrepreneurship WE (Details)

Tags

Press 'enter' for creating the tag
 

Abstract (German)

Nach einer Welle der Hilfsbereitschaft im Zuge der Flüchtlingsbewegung 2015, die auch von den Medien überwiegend positiv begleitet wurde, kippte die öffentliche Diskussion sehr rasch in überwiegend negative Berichterstattung über AsylwerberInnen und MigrantInnen und damit auch in eine stark polarisierte Stimmung in der Bevölkerung.
Im Rahmen eines Projekts setzt sich eine Gruppe von zivilgesellschaftlichen Organisationen mit der Frage auseinander, wie diesen Narrativen entgegnet werden und wie der öffentliche Diskurs auf positive Beispiele der Inklusion von MigrantInnen gelenkt werden kann. In dem Workshop stellen wir das Projekt vor, diskutieren bisherige Erkenntnisse und Möglichkeiten der Bildung einer breiten zivilgesellschaftlichen Allianz.


Abstract (English)

After a wave of willingness to help in the course of the refugee movement in 2015, which was also predominantly positively accompanied by the media, the public discussion very quickly turned into predominantly negative reporting on asylum seekers and migrants and thus also into a strongly polarised mood among the population.
As part of a project, a group of civil society organisations is examining the question of how these narratives can be countered and how public discourse can be directed towards positive examples of the inclusion of migrants. In the workshop we will present the project, discuss previous insights and possibilities of forming a broad civil society alliance.

Publications