2021 Jaritz, Jakob Arnold, Probst, Stephan. 2021. Die Finanzierung von Familienunternehmen in der Krise. 8. Familienunternehmertag 2021, Schloss Grafenegg, 01.07.21 (Details)
  Robertson, Viktoria H.S.E. 2021. Digitales Marketing in der Post-Cookie-Ära. WU matters. WU talks. Wien, 05.05.21 (Details)
  Treitl, Veronika. 2021. Panel Discussion: Kommt das Ende personalisierter Werbung? ISPA Forum, Wien/Online, 04.05.21 (Details)
2020 Fidler, Philipp. 2020. ÖNORM B 1300 als Betriebskosten. ARS-Jahrestagung „Update Objektsicherheit“, Wien, 09.11.20 (Details)
2019 Lee, Sang Wha, Struth, Anna Katharina, Winner, Martin, Zöchbauer, Peter. 2019. Social Media: Wofür haftet man wirklich? WU matters. WU talks. Wien, 06.03.19 (Details)
2017 Homar, Philipp, Appl, Clemens. 2017. Education 4.0 - Neue Medien im Unterricht und das Urheberrecht. Bundesministerium für Bildung - ARGE Wirtschaftspädagogik, Schladming, 29.11. (Details)
  Fidler, Philipp. 2017. Grundzüge des Vertragsrechts. Österreichische Rechtsschule, veranstaltet von der Comenius-Universität Bratislava, Bratislava, 01.11.17 (Details)
  Fidler, Philipp. 2017. Legal Due Diligence: Real Estate . Vortrag auf der ARS-Fachtagung Legal Due Diligence , Wien, 20.03. (Details)
2016 Fidler, Philipp. 2016. Legal Due Diligence: Real Estate. Vortrag auf der ARS-Fachtagung Legal Due Diligence , Wien, 21.04. (Details)
2015 Holzweber, Stefan. 2015. Daten als Machtfaktor in der Fusionskontrolle. Seminar zur Fusionskontrolle, Göttingen, 10.07. (Details)
  Fidler, Philipp. 2015. Legal Due Diligence: Real Estate. Vortrag auf der ARS-Fachtagung Legal Due Diligence, Wien, 16.04. (Details)
2014 Appl, Clemens. 2014. Funktion und Bedeutung von technischer Normung und Standardisierung im Recht. Schulinterne Lehrerfortbildung HTL Wien III - Rennweg, Wien, 26.03. (Details)
2012 Appl, Clemens. 2012. Technische Standardisierung und Intellectual Property. LES Kamingespräch, Wien, Österreich, Wien, 22.11. (Details)
  Zwirchmayr, Michael. 2012. Vorzüge und Schwächen fremder Stiftungsvorstände in der Familienstiftung. Kahtrein Privatbank Akademie 2012, Wien, 08.11. (Details)
  Edelmann, Ulrich. 2012. Vinkulierungs- und Aufgriffsklauseln in der Insolvenz. Seminar zum Thema „M&A - Grundlegende zivilrechtliche Fragen“, Univ.-Prof. Dr. Susanne Kalss, RA Dr. Edith Hlawati, Wien, 24.02. (Details)
2011 Keusch, Florian, Appl, Clemens. 2011. Der Durchschnittsverbraucher. Forum Wettbewerbsrecht 2011, Wien, 25.11. (Details)
  Winner, Martin, Potyka, Matthias. 2011. Das GesRÄG 2011. Vortrag Österreichischer Juristenverband, Wien, 24.10. (Details)
  Edelmann, Ulrich. 2011. Inhaber- und Namensaktien nach dem GesRÄG 2011. Seminar aus Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht (Professoren Kalss, Nowotny, Winner), Wien, 29.06. (Details)
  Winner, Martin, Knötzl, Bettina. 2011. Insiderrecht. Emeritiveranstaltung der WU, WU Wien, 09.05. (Details)
2010 Appl, Clemens. 2010. Die Haftung von Händler und Nutzer für unzureichende Softwarelizenzierung. TechData - Softwareforum 2010, Wien, 04.11. (Details)
  Appl, Clemens. 2010. Betrieblicher Datenschutz im digitalen Umfeld. GNC - Event, Wien, 07.10. (Details)
  Platzer, Walter, Winner, Martin. 2010. Debt-Equity-Swap. Gesellschafts- und kapitalmarktrechtliche Aspekte. Inhouse-Seminar Viehböck, Breitner, Schenk & Nau, Opatija, Kroatien, 02.10. (Details)
  Schörghofer, Paul. 2010. Haftung der GmbH-Gesellschafter im Fall grob fahrlässiger Beeinträchtigung von Gläubigerinteressen iSd § 159 StGB. Seminar aus Privatrecht/Unternehmensrecht (Univ.-Prof. DDr. Arthur Weilinger, Univ.-Prof. Dr. Helmut Ofner, PD Dr. Alexander Schopper, Wien, 10.06. (Details)
  Winner, Martin. 2010. Parties Acting in Concert. Legal Consequences. Committee of the European Securities Regulators (CESR), Paris, Working Group „Takeover Law“, Paris, 25.05. (Details)
2009 Winner, Martin. 2009. Übernahmerecht & Wirtschaftskrise. CHSH LAWard 2009, Wien, 25.11. (Details)
  Appl, Clemens. 2009. Softwarelizenzen: Ein Buch mit sieben Siegeln?. TechData - Softwareforum 2009, Wien, 15.10. (Details)
  Winner, Martin. 2009. Das Aktienrecht und die Anforderungen des Kapitalmarkts – Änderungsbedarf aus Sicht der Übernahmekommission. Dialog im Parlament, Wien, 02.07. (Details)
  Schörghofer, Paul. 2009. The De-Facto-Director in Austrian civil and criminal law. Company Law Seminar (Universität Bonn, LSE, WU), Bonn, 30.06. (Details)
  Schörghofer, Paul. 2009. Überlegungen zu den Auswirkungen des Verbandsverantwortlichkeitsgesetzes auf die Deliktshaftung juristischer Personen. Seminar aus Unternehmens-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht (Univ.-Prof. Dr. Susanne Kalss, Univ.-Prof. Dr. Christian Nowotny, Univ.-Prof. Dr. Andreas Wiebe), Wien, 23.01. (Details)
2008 Sedef, Arzu. 2008. Rechtliche Aspekte beim Betrieb eines grenzüberschreitenden Online-Shops. Österreichische Computergesellschaft (OCG), wien, 30.10. (Details)
  Zollner, Johannes. 2008. Sepzialfragen des Privatstiftungsrechts. Aktuelle Fragen der Privatstiftung, Wien, 23.06. (Details)
  Appl, Clemens. 2008. Rechtliche Rahmenbedingungen für den Betrieb elektronischer Frachtbörsen. ec3 - Projekt „MEMESE“ Workshop, Wien, 07.05. (Details)
  Fercher, Natalie. 2008. Was kann, was darf Bildungsdokumentation? - Datenschutzrechtliche Aspekte. Jour Fixe; Universitätslehrgang Informationsrecht und Rechtsinfomation, Juridicum, Universität Wien, 27.03. (Details)
  Zollner, Johannes. 2008. Update Kapitalmarktrecht Beteiligungspublizität und börsrechtliche Regelungpublizität nach der BörseGNov 2007. Seminar, Wien, 28.02. (Details)
  Appl, Clemens. 2008. Die Haftung für fehlerhafte technische Normung. Seminar aus Bürgerlichem Recht (Prof. Reidinger), Wien, 05.02. (Details)
  Appl, Clemens. 2008. Datenschutzrechtliche Implikationen gesellschaftsrechtlicher Umstrukturierungen. Seminar zu Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Wien, 25.01. (Details)
2007 Appl, Clemens. 2007. Ökonomie der Normung. Seminar zur Ökonomischen Analyse des Rechts (Prof. Kalss / Prof. Nowotny / Prof. Abele / Prof. Speckbacher / Prof. Wiebe / Prof. Bollenberger / Prof. Kodek), Wien, 14.12. (Details)
  Appl, Clemens. 2007. Nationale Normungsarbeit und europäisches Wettbewerbsrecht. Seminar aus Unternehmensrecht (Prof. Aicher / Prof. Enzinger), Wien, 13.12. (Details)
  Appl, Clemens, Heidinger, Roman. 2007. Verträge über Individualsoftware. ClubIT - WKW (UBIT), Wien, 28.06. (Details)
  Zollner, Johannes, Saurer, Ullrich. 2007. Die beherrschte Privatstfitung. Akademie für Recht und Steuern, Wien , 26.01. (Details)
  Saurer, Ullrich, Zollner, Johannes. 2007. Familienrechtliche Aspekte der Privatstiftung. Akademie für Recht und Steuern, Wien, 25.01. (Details)
2006 Neubauer, Mathias. 2006. Rechtsprobleme bei Internet-Auktionen. Expertenrunde , WIFI Wien, 17.05. (Details)
2005 Schörghofer, Paul. 2005. Haftungsdurchgriff bei faktischer Geschäftsführung (in der Rechtsprechung des OGH). Seminar aus Handelsrecht (für Doktoranden) (Univ.-Prof. Dr. Josef Aicher, Univ.-Prof. Dr. Michael Enzinger), Wien, 01.12. (Details)
  Zollner, J.. 2005. Aktuelle Entwicklungen im Privatstiftungsrecht. Prakikerseminar des Instituts für Rechtwissenschft an der Universität Klagenfurt und der Rechtsanwaltskammer Kärnten (Details)
  Zollner, J.,. 2005. Aktuelle Praxisfragen des Übernahmerechts. Seminar von Univ.-Prof Hügel an der Juridischen Fakultät Wien (Details)
  Kwapil, Eva-Viktoria. 2005. Die gesetzliche Anlagepolitik von Investmentfonds. Dissertantenseminar Prof Iro, Unversität Wien, WS 2005/06 (Details)
  Kwapil Eva-Viktoria. 2005. Prospektpflicht nach dem InvFG und nach dem KMG unter besonderer Berücksichtigung der Prospektrichtlinie und den dadurch bedingten Änderungen im nationalen Recht. Seminar Prof Aicher/Prof Enzinger, SS 2005 (Details)
2004 Kalss, S., Zollner, J.. 2004. Ausgewählte Fragen zum neuen Eigenkapitalersatzgesetz. nicht publizierter Vortrag (Details)
  Linder. 2004. Die Rechtsbehelfe des englischen Sale of Goods Act nach der Umsetzung der Verbrauchsgüterrichtlinie. Seminar aus Zivilrecht, IPR und Rechtsvergleichung, Univ.-Prof. Dr. Helmut Ofner, Universität Wien, 22. Jänner 2004 (Details)
  Kwapil Eva-Viktoria. 2004. Die Veranlagung in Investmentfonds und Zertifikate- Ein Vergleich. Start Workshop Oktober 2004, unter der Leitung von Prof Kalss, Wirtschaftsuniversität Wien und Prof Langenbucher, Universität Marburg (Details)
  Linder. 2004. Langfristige Vermögenssicherung in Familienstiftungen. START-Workshop mit Univ.-Prof. Dr. Susanne Kalss und Univ.-Prof. Dr. Katja Langenbucher (Universität Marburg), Institut für Bürgerliches Recht, Handels- und Wertpapierrecht, Wirtschaftsuniversität Wien, 1. Oktober 2004 (Details)
  Zollner J. 2004. Spezialfragen des EKEG - Abgestimmtes Verhalten, Konsortialkredite, Treuhandschaften, Sicherheiten. nicht publizierter Vortrag (Details)
  Neubauer, Mathias. 2004. Vertragsrechtliche Probleme bei Internetauktionen. Veranstaltung: Rechtsprobleme elektronischer Marktplätze, 25./26. Juni Deutsch-Ordenshaus - Schloss Gumpoldskirchen Abteilung für Informationsrecht und Immaterialgüterrecht in Kooperation mit der Universität Wien (Details)
2003 Linder. 2003. Die Direktklage gegen den Hersteller im englischen und österreichischen Recht, . Seminar für Privatrecht und Handelsrecht, Univ.-Prof. DDr. Arthur Weilinger und Univ.-Prof. Dr. Helmut Ofner, Universität Wien, 29. November 2003 (Details)
2002 Schörghofer, Paul. 2002. Umfasst der Rückgriff nach § 933b ABGB auch die Transportkosten?. Seminar aus Privatrecht (Univ.-Prof. Dr. Andreas Kletecka), Wien, 11.12. (Details)
  Hirschler, K., Kalss, S.. 2002. Spaltung: Grundlagen und aktuelle Entwicklungen. Wien, 27. Juni (Details)