Classification: 5348: Business education

Publications

Book (monograph)

2019 Fuhrmann, Bettina. 2019. Introduction to business and economics. Wien: Westermann Verlag. (Details)
2017 Zwischenbrugger, Andrea. 2017. Verständlich erklären - Eine fachdidaktische und empirische Analyse im Fachbereich Wirtschaft. Wien: Manz. (Details)
2015 Schopf, Christiane, Zwischenbrugger, Andrea. 2015. Handbuch Verständlich erklären. Eine Heuristik mit Beispielen aus Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Volkswirtschaft und Wirtschaftsinformatik. Wien: Manz. (Details)
2012 Müllauer-Hager, Barbara, Schopf, Christiane. 2012. Reformimpulse in der BHS durch Kerncurricula, Fallbeispiele und Lernstandserhebungen. Entwicklung und Evaluation eines ganzheitlichen Konzepts (KLEE) zur Unterstützung eines kompetenzorientierten Unterrichts, in: Forschungsreihe des Instituts für Wirtschaftspädagogik der WU Wien, Band 2. Wien: Manz. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2012. Kompetenzentwicklung in der universitären Lehrerausbildung - Erkenntnisse aus der standardbasierten Programmevaluation des Masterstudiums Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien. Wien: Manz. (Details)

Journal article

2019 Schopf, Christiane, Raso, Andrea, Kahr, Michael. 2019. How to give effective explanations: Guidelines for business education, discussion of their scope and their application to teaching operations research. RISTAL - Research in Subject-matter Teaching and Learning. (2), 32-50. open access (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2019. Why Wait? Über die Bedeutung des Belohnungsaufschubs bei ökonomischen Entscheidungen. bwp@ Spe­zial AT-2: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 13. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress. 1-16. open access (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2019. Wirtschaft in der Vorstellung von Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Oberstufe. bwp@ Spe­zial AT-2: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 13. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress. 1-24. open access (Details)
2018 Fuhrmann, Bettina, Silgoner, Maria. 2018. Analyzing the Gender Gap in Financial Literacy. International Journal for Infonomics. 11 (3), 1779-1787. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Das "Wiener Modell der Unterrichtsplanung" von der theoretischen Fundierung bis zur Vermittlung im Studium der Wirtschaftspädagogik. Bildung und Beruf, (7/18), 59-63. (Details)
  Rumpold, Herwig. 2018. Das ökonomische Wissen von Schüler/inne/n am Ende der Sekundarstufe I: Entwicklung und Erprobung eines Testinstruments für die 8. Schulstufe. bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress open access (Details)
  Gerholz, Karl-Heinz, Backhaus-Maul, Holger, Rameder, Paul. 2018. Editorial: Civic Engagement in Higher Education Institutions in Europe. Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 13 (2), 9-19. open access (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Ist es (un)möglich, finanziell gebildet zu sein? bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress, 1-16. open access (Details)
  Szoncsitz, Julia, Fuhrmann, Bettina, Stock, Michaela, Taborsky, Martin. 2018. Mind the Gap – Über die Berücksichtigung von Finanzbildungsinhalten im Lehrstoff österreichischer Pflichtschulen. bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress, 1-18. open access (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Mit Geld umgehen können. SchulVerwaltung. Zeitschrift für Schulentwicklung und Schulmanagment. 6 (6), 171-172. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Persönlich fühle ich mich halt nicht betroffen: Über Schüler/innen/vorstellungen von Wirtschaft und Wirtschaftsunterricht. bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress, 1-19. open access (Details)
  Cechovsky, Nora, Steininger, Rosanna. 2018. Steuerwissen als ein zentraler Bereich von Tax Literacy: Zwei empirische Studien bei Studierenden der Wirtschaftswissenschaften und bei Schüler/inne/n der Handelsakademie. bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress, 1-21. open access (Details)
  Cechovsky, Nora. 2018. Students’ fiscal literacy: An explorative study of their understanding of the tax system. Empirische Pädagogik. 32 (3/4), 460-479. (Details)
  Grohs-Müller, Stefan, Fuhrmann, Bettina. 2018. Students’ money attitudes and financial behaviour: A study on the relationship between two components of financial literacy. Empirische Pädagogik. 32 (3&4), 369-386. (Details)
  Szoncsitz, Julia, Fuhrmann, Bettina. 2018. The Importance of Being Financially Literate. From the Academic Perspective. Bank- en Financiewezen - Revue bancaire et financière, 2018, (2), 173-178. (Details)
  Neunteufl, Barbara, Atanasoska, Tatjana, Cechovsky, Nora. 2018. Universitäre Einsparungen durch Unterstützung der Studierenden. Journal für LehrerInnenbildung, (2), 29-36. (Details)
  Schopf, Christiane. 2018. Verständliche und motivierende Erklärungen im Rechnungswesenunterricht. Rekonstruktion der Schülervorstellungen auf Basis einer Interviewstudie. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik. 114 (4), 609-637. (Details)
  Raso, Andrea. 2018. Visualisierungen zur Förderung des kognitiven Wissensaufbaus. bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress, 1-16. open access (Details)
  Schopf, Christiane, Dobrovits, Ingrid, Lorenz, Markus, Schmid, Petra. 2018. Was bringt Stationenlernen im RW-Unterricht? Eine experimentelle Studie zu Lernmotivation und Lernerfolg. bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress open access (Details)
2017 Roth, Julia, Fortmüller, Richard, Powell, Owen. 2017. Can teaching social dilemmas make people more prosocial? An experiment. Journal of Education for Business 92 (1), 16-22. (Details)
  Nöbauer, Karin, Schopf, Christiane. 2017. Erklären ist (k)eine Kunst. Ein Streitgespräch. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 35 (3), 84-87. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Finanzbildung in Österreich - Ergebnisse der OECD-Measuring Financial Literacy-Studie und Desiderata. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 16/17 (3), 15-19. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Silgoner, Maria. 2017. Finanzwissen und finanzielles Wohlbefinden - Frauen sind nicht grundsätzlich im Nachteil. Vierteljahreshefte zur Wirtschaftsforschung. Quarterly Journal of Economic Research, 86 (04), 123-136. (Details)
  Szoncsitz, Julia, Günther, Anja, Fuhrmann, Bettina, Bank, Volker. 2017. Sind wir Naina? Vorstellungen, Wahrnehmungen und Erwartungen von Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Oberstufe zur ökonomischen Bildung. Zeitschrift für ökonomische Bildung (6), 29-61. (Details)
  Cechovsky, Nora, Fuhrmann, Bettina. 2017. Soziale Kompetenz bei Studierenden fördern - Ein empirischer Vergleich zweier didaktischer Designs an der Hochschule. Das Hochschulwesen 2017 (1+2), 39-45. (Details)
  Cechovsky, Nora. 2017. Soziale Kompetenz für die wirtschaftliche Praxis: Relevanz, Verständnis und didaktische Ansätze. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 17/18 (1), 74-78. (Details)
  Szoncsitz, Julia, Posch, Michael. 2017. Videobasierte Online-Module der Wirtschaftsuniversität Wien (WU) als allgemein zugängliche Wirtschaftsbildung (Praxisbeitrag). Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 16/17 (3), 96-100. (Details)
  Raso, Andrea, Schopf, Christiane. 2017. Warum Erklärungen (bei Schüler/inne/n) oft nicht ankommen. Typische Fehler und konkrete Gestaltungsempfehlungen für den Wirtschaftsunterricht. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft, 35, (3), 35-39. open access (Details)
  Rumpold, Herwig, Fuhrmann, Bettina. 2017. Wirtschaftswissen in der Sekundarstufe I. Entwicklung eines Erhebungsinstruments für die Zielgruppe von Schüler/inne/n der achten Schulstufe. Zeitschrift für ökonomische Bildung 2016 (5), 119-149. (Details)
2016 Fuhrmann, Bettina. 2016. "Wenn ich an Wirtschaft denke ..." - Was Jugendliche in der Sekundarstufe I über Wirtschaft denken und wissen. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 34 (1), 17-21. (Details)
  Fuhrmann, Bettina and Kronberger, Ralf and Rumpold, Herwig. 2016. Befunde und Desiderata zur Wirtschaftsbildung österreichischer Mittelschüler/innen. Wirtschaftspolitische Blätter 63 (1): S. 249-263. (Details)
  Schopf, Christiane, Zwischenbrugger, Andrea. 2016. Fördernde Faktoren bei der Entwicklung von Erklärungsfähigkeit aus Studierendensicht. Eine Untersuchung im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU Wien. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 34 (3), 26-29. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2016. Kompetenzmessung und Lerntransfer - eine verschwiegene Beziehung? Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 34 (3), 51-54. (Details)
  Aff, Josef, Schopf, Christiane. 2016. Verständlich, problemorientiert und interessant Erklären - eine Selbstverständlichkeit? WissenPlus 35 (1), 14-15. (Details)
  Geissler, Gerhard, Reis, Bernd. 2016. Wo nimmt kompetentes Handeln seinen Ursprung? Eine Studie zur interpretativen Kompetenz samt fachdidaktischer Wendung. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 34 (16/17), 42-46. (Details)
2015 Schopf, Christiane, Raso, Andrea. 2015. Verständliche Erklärungen im Wirtschaftsunterricht - Eine Heuristik basierend auf dem Verständnis der Fachdidaktiker/innen des Wiener Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik. Zeitschrift für ökonomische Bildung, (3), 1-31. open access (Details)
  Schopf, Christiane, Zwischenbrugger, Andrea. 2015. Wie gut erklären Studienanfänger/innen und welche Rolle spielt dabei ihr Fachwissen? Eine quantitative Untersuchung im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 33 (5): S. 45-49. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2015. Wie Jugendliche mit ihrem Geld umgehen – empirische Befunde und ihre Implikationen für die Finanzbildung. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft, 14/15 (5), 36-41. (Details)
  Fritsch, Sabine, Seifried, Jürgen, Wuttke, Eveline, Fortmüller, Richard. 2015. Zum Einfluss von Lerngelegenheiten auf Fachwissen und fachdidaktisches Wissen von angehenden Lehrern und Lehrerinnen - das Beispiel Wirtschaftspädagogik. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 33 (5), 31-35. (Details)
2014 Fortmüller, Richard, Kramer, Daniela. 2014. Soziale Kompetenzen und soziale Belastungen - Eine empirische Studie zum Zusammenhang zwischen den sozialen Kompetenzen und den sozialen Belastungen von Wirtschaftslehrer/innen. Wissenplus - Wissenschaftplus 32 (3), 6-8. (Details)
2013 Schopf, Christiane, Müllauer-Hager, Barbara. 2013. Kompetenzorientierung in der Berufsbildung - Ein Modellversuch im Spektrum zwischen Input-, Prozess- und Produktqualität. Zeitschrift für ökonomische Bildung, (1) open access (Details)
2012 Müllauer-Hager, Barbara, Schopf, Christiane. 2012. KLEE: Kerncurriculum & Lernstandserhebung. Entwicklung & Evaluation. Plädoyer für ein ergänzendes Konzept zur Qualitätssicherung in der BHS. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 11/12 (4): I-VIII. (Details)
2011 Schwarzl, Christoph. 2011. (Wie) kann man messen, ob sie können, was sie können sollen? Eine theoretische und empirische Annäherung an die Überprüfung der Erreichung von Lehrerbildungsstandards im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU Wien. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 29 (5): 33-38. (Details)
  Mayr, Thomas, Zins, Andreas. Forthcoming. Correcting for response style effects on service quality measures. Tourism Analysis (Details)
  Mayr, Thomas, Zins, Andreas. Forthcoming. Extensions on the conceptualization of customer perceived value: insights from the airline industry. International Journal of Culture, Tourism and Hospitality Research (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2011. Empirischer "Elchtest" zur Wirksamkeit der wirtschaftspädagogischen Lehrerbildung. Befunde zur Entwicklung berufsrelevanter Kompetenzen von Lehrkräften im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU Wien. WissenPlus 29 (4): IV-VIII. (Details)
2009 Schwarzl, Christoph. 2009. Design einer outcomeorientierten Programmevaluation. Veranschaulichung am Beispiel des Masterstudiums Wirtschaftspädagogik an der WU Wien. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 27 (5): 51-55. (Details)
  Aff, Josef, Schwarzl, Christoph. 2009. Umsetzung einer modernen universitären LehrInnenausbildung zwischen Professionalität, Arbeitsmarktperspektive und aufgeklärtem Humanismus. WissenPlus 27 (3): I-VI. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Kruder, Vera, Schandl, Carina. 2009. Videobasierte Analysen von Unterrichtssituationen: Mehrwert oder Mehraufwand?. WissenPlus 27 (4): I-IV. (Details)
2008 Skala, Franz-Karl, Schwarzl, Christoph. 2008. Im Fokus: Universitäre Lehrer/innenausbildung. Erster Wiener Wirtschaftsdidaktik-Kongress. WissenPlus 27 (1): VII-VIII. (Details)
2007 Hauer, Erich, Schneider, Anna, Vsetecka, Manuela. 2007. Evaluierung der Einführung eines Bildungsstandardmodells. WissenPlus 4 (06/07): VII-VIII. (Details)
  Hauer, Erich, Julia, Kaiser. 2007. Schule oder doch Wirtschaft? – Die Beschäftigungssituation von Wipäd-Absolventen und Absoventinnen der WU Wien. WissenPlus (2): VI-VIII. (Details)
2006 Hauer, Erich, Stock, Michaela. 2006. Die Ziele bestimmen die Standards - Grundsatzüberlegungen und notwendige Entscheidungen als Basis für eine effiziente Erstellung von Bildungsstandards. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft (5): 36-43. (Details)
  Hauer, Erich. 2006. Universität oder Fachhochschule? Motive für die Wahl einer postsekundären Bildungsinstitution. NetzWerk - Die Zeitschrift der Wirtschaftsbildung Schweiz (02): 16-22. (Details)
  Hauer, Erich. 2006. Einsatz der Fallmethode mit EDV-Unterstützung im Wirtschaftsunterricht – Didaktische Variationsmöglichkeiten. Unterricht Wirtschaft (28): 56-59. (Details)

Chapter in edited volume

2019 Fuhrmann, Bettina. 2019. "Wenn du es nicht einfach erklären kannst, hast du es nicht gut genug verstanden". Ergebnisse einer Beobachtungsstudie zu den Schwierigkeiten beim Erklären. In: Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II. Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven, Hrsg. Doreen Holtsch, Maren Oepke, Stephan Schumann, 352-368. Bern: hep Verlag. (Details)
  Fortmüller, Richard, Cechovsky, Nora, Voraberger, Maria. 2019. Business Teacher Education in Austria. In: Improving teacher education for applied learning in the field of VET, Hrsg. Deissinger, Thomas & Braun, Vera, 101-123. Münster, New York: Waxmann. open access (Details)
  Fortmüller, Richard. 2019. Duale, vollzeitschulische oder akademische Berufsbildung? Ein Plädoyer für Vielfalt. In: Berufsbildung zwischen Tradition und Moderne. Festschrift für Thomas Deißinger zum 60. Geburtstag, Hrsg. Matthias Pilz, Kathrin Breuing, Stephan Schumann, 227-242. Wiesbaden: Springer. (Details)
2018 Fortmüller, Richard. 2018. Akademisierung der Arbeitswelt - Eine Analyse der Positionierung der Hochschulbildung im Berufsbildungskontext. In: Hochschule der Zukunft: Beiträge zur zukunftsorientierten Gestaltung von Hochschulen. Hrsg. Dittler, Ullrich; Kreidl, Christian, 207-216. Wiesbaden: Springer VS. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Students' Money Experiences and Preconceptions of Financial Issues - Implications for Effective Financial Education. In: Financial Literacy for Children and Youth, Hrsg. Thomas a. Lucey & Kathleen S. Cooter, 109-120. New York: Peter Lang. (Details)
  Cechovsky, Nora. 2018. The importance of tax knowledge for tax compliance: A study on the tax literacy of vocational business students. In: Trends in vocational education and training research. Proceedings of the European Conference on Educational Research. Hrsg. Nägele, C., Stalder, B. 113-123. Bolzano: - open access (Details)
  Aff, Josef, Fuhrmann, Bettina. 2018. Wirtschaftsberufliche Bildung in Österreich - quo vadis? In: Berufsbildung zwischen Tradition und Moderne, Hrsg. Matthias Pilz, Kathrin Breuing, Stephan Schumann, 205-226. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. (Details)
2017 Fuhrmann, Bettina. 2017. Elemente der Unterrichtsplanung - Entwicklung einer Grundstruktur auf der Basis lernpsychologischer Überlegungen und empirischer Ergebnisse. In: Die Unterrichtsplanung: Ein in Vergessenheit geratener Kompetenzbereich, Hrsg. Stephan Wernke & Klaus Zierer, 32-47. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt. (Details)
2016 Aprea, Carmela and Wuttke, Eveline and Breuer, Klaus and Keng Koh, Noi and Davies, Peter and Fuhrmann, Bettina and Lopus, Jane. 2016. Chapter 1. Financial Literacy in the Twenty-First Century. An Introduction to the International Handbook of Financial Literacy. In: International Handbook of Financial Literacy, Hrsg. Carmela Aprea et al. S. 1-4. Singapur: Springer. (Details)
  Schopf, Christiane and Zwischenbrugger, Andrea. 2016. Der/Die Lehrer/in als Regisseur/in - ein Plädoyer für instruktionsorientierten Unterricht. In: Facetten der Entrepreneurship Education, Hrsg. Greimel-Fuhrmann, Bettina / Fortmüller, Richard, S. 199-209. Wien: Manz. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Grohs, Stefan, Rumpold, Herwig. 2016. Die Vorstellungen von Jugendlichen zu Wirtschaft und Geld - Implikationen für die Entrepreneurship Erziehung. In: Facetten der Entrepreneurship Educaton, Hrsg. Bettina Greimel-Fuhrmann & Richard Fortmüller, S. 37-51. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
  Fuhrmann, Bettina and Maria, Silgoner and Weber, Rosa and Taborsky, Martin. 2016. Financial Literacy in Austria. In: International Handbook of Financial Literacy, Hrsg. Carmela Aprea et al. S. 251-262. Singapur: Springer. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Latzke, Markus. 2016. Karrieren von Wirtschaftspädagog/innen zwischen Selbständigkeit und Lehrberuf. In: Facetten der Entrepreneurship Education - Festschrift für Josef Aff anlässlich seiner Emeritierung, Hrsg. Bettina Greimel-Fuhrmann und Richard Fortmüller, S. 157-167. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2016. Kompetenzmodellierung zur Entrepreneurship-Erziehung im EU-TEMPUS-Projekt BUSEEG. In: Facetten der Entrepreneurship Education - Festschrift Josef Aff, Hrsg. Fuhrmann, Bettina, Fortmüller, Richard, S. 251-258. Wien: Manz. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2016. Lerntheoretische Grundlagen der Entrepreneurship-Erziehung im BUSEEG-Projekt. In: Entrepreneurship Erziehung und Gründungsberatung; Beiträge zur Entrepreneurship Erziehung und Gründungsberatung aus ukrainischer, russischer und europäischer Perspektive, Hrsg. Richard Fortmüller, S. 15-23. Wien: Manz Verlag. (Details)
  Cechovsky, Nora. 2016. Social Competences - What is it and how can it be taught at universities? In: Entrepreneurship Erziehung und Gründungsberatung, Hrsg. Richard Fortmüller, S. 37-44. Wien: Manz Verlag. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2016. Wissenserwerb und Kompetenzentwicklung in der Entrepreneurship-Erziehung. In: Fallstudien zur Entrepreneurship-Erziehung, Hrsg. Fortmüller, Richard, 5-12. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
2015 Fuhrmann, Bettina. 2015. Rücktrittsrechte von Konsumentinnen/Konsumenten. In: Handbuch Verständlich Erklären, Hrsg. Christiane Schopf & Andrea Zwischenbrugger, S. 67-75. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
2014 Bruns, Valentina, Datler, Wilfried , Studener-Kuras, Regina. 2014. Young Child Oberservation, Emotion und Zweitspracherwerb. Annäherung an die Bedeutung von Gefühlen für den Erwerb der Zweitsprache Deutsch im Kindergarten. In: Mehrsprachigkeit und Professionalisierung in pädagogischen Berufen. Interdisziplinäre Zugänge zu aktuellen Herausforderungen im Bildungsbereich. , Hrsg. Wegner, A., Vetter, E. , S. 63-76. Opladen u.a. Verlag Barbara Budrich. (Details)
2013 Datler, Wilfried, Studener-Kuras, Regina, Bruns, Valentina. 2013. Das Vergnügen am Fremden und die Entwicklung von Kompetenzen im Bereich der Zweitsprache Deutsch. Aus dem Wiener Forschungsprojekt "Spracherwerb und lebensweltliche Mehrsprachigkeit im Kindergarten" In: Migration und Integration. Wissenschaftliche Perspektiven aus Österreich. Migrations- und Integrationsforschung 5 (Jahrbuch 2/2013), Hrsg. Dahlvik, J./Reinprecht, Ch./Sievers, W. S. 127-141. Göttingen: Vandenhoeck&Ruprecht. (Details)
2012 Aff, Josef, Schwarzl, Christoph. 2012. Evaluation beruflicher Handlungskompetenz in der universitären Bildung zwischen Rhetorik und Realismus. Exemplarische Veranschaulichung anhand des Masterstudiums Wirtschaftspädagogik an der WU Wien. In: Evaluation als Herausforderung in der Berufsbildung und Personalentwicklung, Hrsg. Gerhard Niedermair, 333-349. Linz: Trauner. (Details)
2010 Schwarzl, Christoph, Grohmann, Susanne. 2010. Outcome-Orienterung im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU im Spannungsfeld zwischen Programm- und Selbstevaluation. In: Wirtschaftsdidaktik - Eine Tour d'Horizon von den theoretischen Grundlagen bis zur praktischen Anwendung. Festschrift für Josef Aff zum 60. Geburtstag, Hrsg. Richard Fortmüller, Bettina Greimel-Fuhrmann, 243-250. Wien: Manz. (Details)
  Aff, Josef, Fortmüller, Richard. 2010. Berufliche Fachrichtungen im deutschsprachigen Ausland. Darstellung und Analyse des Ordnungssystems beruflicher Fachrichtungen vor dem Hintergrund der österreichischen Struktur der beruflichen Erstausbildung. In: Handbuch der Beruflichen Fachrichtungen. Berufspädagogische, berufswissenschaftliche, didaktische und methodische Ausformungen und Entwicklungen unter Berücksichtigung der Berufsfelder und Berufe, Hrsg. Pahl, Jörg-Peter, 187-194. Bielefeld: Bertelsmann. (Details)
  Vetkina, Anna, Kurmeleva, Anna. Erscheinend. Internationalisierungstrends in der Bildung: wichtige Aspekte des Wirtschafts- und Entrepreneurship-Unterrichts. In: Entrepreneurship Erziehung als marktwirtschaftliche Notwendigkeit und bildungspolitische Herausforderung. Beiträge im Rahmen eines TEMPUS-Projekts zur Implementierung von Entrepreneurship in der Russischen Föderation Hrsg. Aff, Josef; Fortmüller, Richard, Wien: Manz. (Details)
2009 Aff, Josef, Rechberger, Johanna. 2009. Umbrüche am Arbeitsmarkt - Bruchlandung mittlerer Schulen? Empirische Befunde zu Reichweiten und Grenzen von mittleren Schulen veranschaulicht an ausgewählten Handelsschulen. In: Öffnung von Arbeitsmärkten und Bildungssystemen. Beiträge zur Berufsbildungsforschung, Hrsg. Lassnigg, Lorenz; Babel, Helene; Gruber, Elke; Markowitsch, Jörg, 191-207. Innsbruck: Studienverlag. (Details)
  Aff, Josef. 2009. Ist Entrepreneurship lehrbar? - Anmerkungen zu einer schwierigen wirtschaftspädagogischen Fragestellung vor dem Hintergrund der Transformationsproblematik. In: Entrepreneurship Erziehung als marktwirtschaftliche Notwendigkeit und bildungspolitische Herausforderung. Beiträge im Rahmen eines TEMPUS-Projekts zur Implementierung von Entrepreneurship in der Russischen Föderation, Hrsg. Aff, Josef; Fortmüller, Richard, ---. Moskau: Vita Press. (Details)
  Aff, Josef. 2009. Europäisierung der beruflichen Bildung in Österreich. Kritische Anmerkungen zu den "Reformwerkzeugen" NQR und ECVET. In: Entrepreneurship – Europa als Bildungsraum – Europäischer Qualifikationsrahmen. Tagungsband zum 3. Österreichischen Wirtschaftspädagogik-Kongress. Festschrift für Dieter Mandl & Gerwald Mandl, Hrsg. Stock, Michaela, 37-48. Wien: Manz. (Details)
2008 Fuhrmann, Bettina, Pachlinger, Ilse. 2008. Förderung der Sozialen Kompetenz im Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien. In: Wettbewerbsvorteile durch organisationales und individuelles Kompetenzmanagement, Hrsg. Helmut Kasper & Jürgen Mühlbacher, 65-84. Wien: Linde. (Details)

Edited book (editorship)

2018 Fuhrmann, Bettina, Hrsg. 2018. Wirtschaftspädagogische Forschung und Impulse für die Wirtschaftsdidaktik. Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogikkongress. Hamburg: - open access (Details)
2016 Fortmüller, Richard, Hrsg. 2016. Entrepreneurship Erziehung und Gründungsberatung; Beiträge zur Entrepreneurship Erziehung und Gründungsberatung aus ukrainischer, russischer und europäischer Perspektive. Wien: Manz Verlag. (Details)
  Fuhrmann, Bettina and Fortmüller, Richard, Hrsg. 2016. Facetten der Entrepreneurship Education - Festschrift Josef Aff. Wien: Manz. open access (Details)
  Fortmüller, Richard, Hrsg. 2016. Fallstudien zur Entrepreneurship-Erziehung. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
  Aprea, Carmela and Wuttke, Eveline and Breuer, Klaus and Keng Koh, Noi and Davies, Peter and Fuhrmann, Bettina and Lopus, Jane, Hrsg. 2016. International Handbook of Financial Literacy. Singapur: Springer. (Details)
2010 Fortmüller, Richard, Fuhrmann, Bettina, Hrsg. 2010. Wirtschaftsdidaktik - Eine Tour d'Horizon von den theoretischen Grundlagen bis zur praktischen Anwendung. Festschrift für Josef Aff zum 60. Geburtstag. Wien: Manz. (Details)

Contribution to conference proceedings

2019 Fuhrmann, Bettina. 2019. Around the world of business on 80 pages. How to introduce students to the basic concepts of business and economics. In Proceedings of the 11th International Conference on Education and New Learning Technologies, Hrsg. IATED, 2225-2229. Palma: None. (Details)
  Feurstein, Michael Sebastian. 2019. Exploring the Use of 360-degree Video for Teacher-Training Reflection in Higher Education. In Proceedings of DELFI Workshops 2019, Hrsg. Schulz, Sandra, 153-160. Berlin: Gesellschaft für Informatik, Bonn. open access (Details)
2018 Eschauer, Werner, Fuhrmann, Bettina. 2018. Developing Entrepreneurial Skills By Developing A Marketing Case On The Innovative Product 'Powerinsole®' In Proceedings of the 10th International Conference on Education and New Learning Technologies, Hrsg. IATED, 10166-10170. Palma: None. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Financial Literacy Of The Youth - Experiences, Preconceptions, Attitudes And Behaviour. In Proceedings of the 10th International Conference on Education and New Learning Technologies, Hrsg. IATED, 10147-10155. Palma: None. (Details)
2017 Fuhrmann, Bettina, Silgoner, Maria. 2017. Do Women Need Special Attention in Financial Education? In London International Conference on Education 2017 Proceedings, Hrsg. Infonomics Society, 114-119. Cambridge: None. open access (Details)
2011 Schwarzl, Christoph, Fuhrmann, Bettina. 2011. Entwicklung von berufsrelevanten Handlungskompetenzen von Lehrkräften im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU. In Forschung zur (Wirksamkeit der) LehrerInnenbildung, Hrsg. Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen (ÖFEB), Universität Salzburg, PH Salzburg, 61-61. Salzburg: (Details)
2009 Schwarzl, Christoph. 2009. Videobasierte Evaluationsmethoden in einem lernergebnisorientierten Studienprogramm. Praxisbericht aus dem Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU. In eBologna 2010 und darüber hinaus: Kompetenzorientierung – Studierendenzentrierung – Open Content und Standards. 18. fnm-austria Tagung an der Wirtschaftsuniversität Wien, Hrsg. Verein „Forum Neue Medien in der Lehre Austria (fnm-austria)“, 39-48. Graz (Details)

Paper presented at an academic conference or symposium

2019 Fuhrmann, Bettina. 2019. Around the world of business on 80 pages. How to introduce students to the basic concepts of business and economics. 11th International Conference on Education and New Learning Technologies, Palma, Spanien, 01.07.-03.07. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Fortmüller, Richard. 2019. Das Wiener Modell zur Unterrichtsplanung und seine lernpsychologische Begründung. Sektionstagung Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE, Graz, Österreich, 25.09.-27.09. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2019. Der Staat, Unternehmen, private Haushalte und ich. Ausgewählte Ergebnisse zu Rollenvorstellungen von Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Oberstufe. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Graz, Österreich, 25.09.-27.09. (Details)
  Schopf, Christiane. 2019. Die Bedeutung von Beispielen für die Lernwirksamkeit von Erklärungen im Rechnungswesenunterricht - Erkenntnisse aus zwei experimentellen Studien. Jahrestagung Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Graz, Österreich, 25.09.-27.09. (Details)
  Schopf, Christiane. 2019. Die Bedeutung von Beispielen für die Verständlichkeit von Erklärungen. Erkenntnisse aus einer experimentellen Studie im UNCO-Unterricht. 13. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Innsbruck, Österreich, 17.05. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Grohs-Müller, Stefan. 2019. Die Bedeutung von Finanzbildung für die Konsumentscheidungen von Jugendlichen. Jahrestagung 2019 der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung, Dortmund, Deutschland, 25.02.-27.02. (Details)
  Feurstein, Michael Sebastian. 2019. Exploring the Use of 360-degree Video for Teacher-Training Reflection in Higher Education. 3rd Workshop VR/AR-Learning, 17th e-Learning Conference of the German Computer Society (DeLFI 2019), Berlin, Germany, 16.09.-19.09. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2019. Why Wait? Über die Bedeutung des Belohnungsaufschubs bei ökonomischen Entscheidungen. 13. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Innsbruck, Österreich, 17.05.2019. Invited Talk (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2019. Wirtschaft in den Vorstellungen von Schülerinnen und Schülern. 13. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Universität Innsbruck, Österreich, 16.05.-17.05. (Details)
2018 Rumpold, Herwig, Raso, Andrea. 2018. Das Wirtschaftswissen von Schüler/inne/n am Ende der Sekundarstufe I. 6. Österreichische Berufsbildungsforschungskonferenz, Steyr, Österreich, 05.07.-06.07. (Details)
  Rumpold, Herwig. 2018. Das Wirtschaftswissen von Schüler/inne/n am Ende der Sekundarstufe I: Entwicklung und Erprobung eines Testinstruments für die 8. Schulstufe. 12. Wirtschaftspädagogik Kongress, Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Developing Entrepreneurial Skills By Developing A Marketing Case On The Innovative Product 'Powerinsole®' EDULEARN2018, Palma, Spanien, 02.07.-04.07. (Details)
  Cechovsky, Nora. 2018. Die Steuerbildung von Schüler/innen in Österreich: eine quantitative Studie. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Frankfurt, Deutschland, 03.09.-05.09. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Financial Core Competenices in Austria - Ergebnisse einer Lehrplan- und Schulbuchanalyse in Österreich. Tagung der Arbeitsgruppe Finanzielle Bildung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung, Hamburg, Deutschland, 15.11.-16.11. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Financial Literacy Of The Youth - Experiences, Preconceptions, Attitudes And Behaviour. EDULEARN2018, Palma, Spanien, 02.07.-04.07. (Details)
  Posch, Michael, Szoncsitz, Julia. 2018. Finanzbildungsangebote der WU auf learn public. 6. Wiener Wirtschaftsdidaktikkongress, Oesterreichische Nationalbank, Wien, Österreich, 02.03. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Finanzbildungsforschung in den letzten 20 Jahren – eine Tour d’Horizon. Tagung der Arbeitsgruppe Finanzielle Bildung der Deutschen Gesellschaft für ökonomische Bildung, Hamburg, Österreich, 15.11.-16.11. (Details)
  Fortmüller, Richard, Rünzler, Melanie. 2018. Fostering Learning Transfer. Importance of Principles of Learning Transfer & Examples of Didactic Measures. Seminar for Teaching Staff. Kyiv, Ukraine, 20.02.-22.02. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Ist es (un)möglich, finanziell gebildet zu sein? 12. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Kann man finanziell gebildet sein? Und wenn ja, wie? Brückenkolloquium an der Technischen Universität Chemnitz, Chemnitz, Deutschland, 18.04. (Details)
  Aff, Josef, Kögler, Gottfried, Steininger, Rosanna. 2018. Ökonomische Fachdidaktik im Spektrum zwischen Fachlichkeit, Schüler/innen/nähe und Erziehung zur Kritikfähigkeit. Wirtschaftspädagogik Kongress, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Sind wir Naina? Eine qualitative Studie zu Schüler/innen/vorstellungen von Wirtschaft und Wirtschaftsunterricht. 12. Österreichischer Wirtschaftspädagogik Kongress, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Sind wir Naina? Ökonomische Bildung aus der Perspektive der Schüler/innen. 6. Wiener Wirtschaftsdidaktikkongress, Oesterreichische Nationalbank, Wien, Österreich, 02.03. Invited Talk (Details)
  Cechovsky, Nora. 2018. Steuerbildung als ein Bestandteil einer umfassenden ökonomischen Allgemeinbildung. Berufsbildungsforschungskonferenz, Steyr, Österreich, 06.07.2018. (Details)
  Cechovsky, Nora, Posch, Michael. 2018. Steuerbildung: Ein vernachlässigter Teil der finanziellen Bildung. Tagung der Arbeitsgruppe Finanzielle Bildung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung, Hamburg, Deutschland, 15.11.-16.11. (Details)
  Cechovsky, Nora, Steininger, Rosanna. 2018. Tax Compliance als ein Teilbereich der Steuerlehre – Bedeutung und didaktische Möglichkeiten. 6. Wiener Wirtschaftsdidaktik-Kongress, Österreichische Nationalbank, Österreich, 02.03.2018. (Details)
  Cechovsky, Nora. 2018. Tax Literacy of Vocational Business Students: Results from a Quantitative Study. ECER 2018, Bolzano, Italien, 04.09.-07.09. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2018. Teacher training in the tension field of theory and practical training. Seminar for Teaching Staff. Kyiv, Ukraine, 20.02.-22.02. (Details)
  Dobrovits, Ingrid, Lorenz, Markus, Schmid, Petra, Schopf, Christiane. 2018. Was bringt Stationenlernen im RW-Unterricht? Eine experimentelle Studie zu Lernerfolg und Motivation. 12. Wirtschaftspädagogik-Kongress, Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Schopf, Christiane. 2018. Was macht aus Schülersicht gute Erklärungen im Rechnungswesenunterricht aus? Ergebnisse einer Interviewstudie. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE, Frankfurt am Main, Deutschland, 03.09.-05.09. (Details)
  Cechovsky, Nora, Steininger, Rosanna. 2018. Was wissen junge Menschen über Steuern? Zwei empirische Untersuchungen bei Schüler/innen der Handelsakademien und Studierenden der Wirtschaftswissenschaften. Wirtschaftspädagogik Kongress, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Wirtschaft und ich? Eine qualitative Studie zu Schüler/innen/vorstellungen von Wirtschaft und Wirtschaftsunterricht. 6. Österreichische Berufsbildungsforschungskonferenz, Steyr, Österreich, 05.07.-06.07. (Details)
2017 Fortmüller, Richard. 2017. Academic freedom of research and teaching. Teacher Training, Ivano-Frankivsk, Ukraine, 09.11. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2017. Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung. Teacher Training, Lviv, Ukraine, 09.10-13.10. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Can we rely on parents to teach financial literacy? 12th International Conference of the Journal of Vocational Education and Training (JVET 2017), Oxford, Großbritannien, 07.07.-09.07. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2017. Competences and educational standards. Teacher Training, Ivano-Frankivsk, Ukraine, 09.11. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Das Wiener Modell der Unterrichtsplanung ¿ Von der theoretischen Fundierung bis zur Vermittlung im Studium der Wirtschaftspädagogik. Symposium: Theorie-Praxis-Verhältnis in der Lehrerbildung für berufliche Schulen. Einblicke aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, Wien, Österreich, 01.03.-02.03. (Details)
  Grohs-Müller, Stefan, Rumpold, Herwig. 2017. Die Vorstellungen zu Wirtschaft und Geld von Schüler/inne/n der Sekundarstufe I: Ergebnisse einer qualitativen Interviewstudie in der 8. Schulstufe. 11. Wirtschaftspädagogik-Kongress, Graz, Österreich, 21.04. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Silgoner, Maria, Cechovsky, Nora, Szoncsitz, Julia. 2017. Do Women Need Special Attention in Financial Education? London International Conference in Education, Cambridge, Großbritannien, 11.12.2017. (Details)
  Fortmüller, Richard, Roth, Julia. 2017. Einflussfaktoren auf den Lerntransfer in der betrieblichen Weiterbildung. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Stuttgart, Deutschland, 25.09-27.09. (Details)
  Nöbauer, Karin, Schopf, Christiane. 2017. Erklären ist (k)eine Kunst. Ein Streitgespräch. 11. Wirtschaftspädagogik Kongress, Graz, Österreich, 21.04. (Details)
  Szoncsitz, Julia, Fuhrmann, Bettina. 2017. Financial Literacy of Employees and Entrepreneurs. A Gap Analysis Based on the Perspective of the European Business and Finance Community. 12th International Conference of the Journal of Vocational Education and Training (JVET 2017), Oxford, Großbritannien, 07.07.-09.07. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Finanzbildung in Österreich. 11. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Graz, Österreich, 20.04.-21.04. Invited Talk (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Gestaltung von Wirtschaftsunterricht - aus österreichischer Perspektive. Methodische Amsätze im Wirtschaftsunterricht - ein internationaler Vergleich, Esslingen, Deutschland, 16.10.-18.10. (Details)
  Harley, Karina, Fuhrmann, Bettina. 2017. In the nick of time: the effect of a "just in time" financial education intervention for Australian adults. 12th International Conference of the Journal of Vocational Education and Training (JVET 2017), Oxford, Großbritannien, 07.07.-09.07. (Details)
  Cechovsky, Nora, Szoncsitz, Julia. 2017. Informelle Konzeptionen und Erwartungen an die ökonomische Bildung unter besonderer Berücksichtigung der Steuerbildung – Ergebnisse aus zwei Interviewstudien mit Schüler/innen. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Stuttgart, Deutschland, 25.09.-27.09. (Details)
  Schopf, Christiane, Nöbauer, Karin. 2017. Is it possible to explain how to explain? Contrasting two different approaches. ECER 2017, Kopenhagen, Dänemark, 22.08.-25.08. (Details)
  Raso, Andrea. 2017. Ist die Fähigkeit "verständlich zu erklären" erlernbar? Eine Untersuchung zur Entwicklung der Erklärungsfähigkeit angehender Wirtschaftslehrpersonen. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Stuttgart, Deutschland, 26.09. (Details)
  Fortmüller, Richard, Voraberger, Maria. 2017. Lernwirksamkeit von Rückmeldungen – Vermutungen und Forschungsbefunde. Wirtschaftspädagogik-Kongress, Graz, Österreich, 21.04. (Details)
  Grohs-Müller, Stefan, Rumpold, Herwig. 2017. Ökonomische Allgemeinbildung in der Sekundarstufe I: Empirische Befunde zu dem Wirtschaftswissen und dem Umgang mit Geld von Schüler/inne/n. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Stuttgart, Deutschland, 25.09.-27.09. (Details)
  Cechovsky, Nora, Langer, Herbert. 2017. Soziale Kompetenz für die wirtschaftliche Praxis lehren und lernen. Wirtschaftspädagogik-Kongress, Graz, Österreich, 21.04. (Details)
  Cechovsky, Nora. 2017. Tax Literacy of Students: Conceptions and Misconceptions. ECER 2017 - the European Conference on Educational Research, Kopenhagen, Dänemark, 21.08.-24.08. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2017. Teaching general pedagogical / psychological knowledge. Teacher Training, Ivano-Frankivsk, Ukraine, 08.11. (Details)
  Cechovsky, Nora. 2017. Teaching pedagogical content knowledge: Teacher Training. Teacher Training, Ivano-Frankivsk, Ukraine, 06.11.-10.11. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2017. The (vocational) education system in Austria. Teacher Training, Ivano-Frankivsk, Ukraine, 07.11. (Details)
  Schopf, Christiane. 2017. Verständlich erklären im Wirtschaftsunterricht - eine Heuristik. Beitrag im Rahmen des Symposiums "Verständlich erklären" Jahrestagung der Sektion der Berufs- und Wirtschaftspädagogik 2017, Stuttgart, Deutschland, 25.09.-27.09. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2017. Vocational teacher education. Underlying models and theories. Teacher Training, Ivano-Frankivsk, Ukraine, 07.11. (Details)
  Cechovsky, Nora. 2017. Vocational Teacher Education: Study Plan and Course Planning. Teacher Training - Pedagogy in Higher Education, Ivano-Frankivsk, Ukraine, 06.11.-10.11. (Details)
  Schopf, Christiane, Raso, Andrea. 2017. Warum Erklärungen (bei SchülerInnen) oft nicht ankommen - Typische Fehler und Gestaltungsempfehlungen für den Wirtschaftsunterricht. 11. Österreichischer Wirtschaftspädagogik Kongress, Graz, Österreich, 21.04. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Was in internationalen Studien zur Financial Literacy (nicht) gemessen wird. Interdisziplinärer Workshop zur Finanziellen Bildung, Hamburg, Deutschland, 07.12.-08.12. (Details)
  Raso, Andrea, Schopf, Christiane. 2017. Wirtschaftliche Inhalte verständlich erklären. Gestaltungsempfehlungen für Schule und Erwachsenenbildung. GFD-KOFADIS-Fachtagung "Fachdidaktische Forschung zur Lehrerbildung" Freiburg, Deutschland, 28.09. (Details)
2016 Fuhrmann, Bettina. 2016. "Wenn ich an Wirtschafts denke ..." - was Jugendliche über Wirtschaft wissen und denken. 10. österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Linz, Österreich, 15.04.-15.04. Invited Talk (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Are Austrian Students at the Lower Secondary Level Entrepreneurial Thinkers? 88th International SIEC ISBE Conference Entrepreneurship Education – Regional and International, Graz, Österreich, 01.08.-05.08. (Details)
  Fuhrmann, Bettina and Silgoner, Maria. 2016. Closing the Gender Gap in Financial Literacy. ECER 2016 Leading Education: The Distinct Contributions of Educational Research and Researchers, Dublin, Irland, 23.08.-26.08. (Details)
  Cechovsky, Nora. 2016. Die Vermittlung von sozialer Kompetenz an der Wirtschaftsuniversität Wien. Projekttagung, Barnaul, Russische Föderation, 23.08. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Die Vorstellungen von Jugendlichen zu Wirtschaft und Geld - Implikationen für die Entrepreneurship Erziehung. 5. Wiener Wirtschaftsdidaktikkongress, Wien, Österreich, 26.02. (Details)
  Fuhrmann, Bettina and Rumpold, Herwig and Loerwald, Dirk. 2016. Economic Literacy as a Basis for Political education - conceptual considerations and Empirical Results. 5th EARLI SIG 13 Moral and Democratic Education Conference, Salzburg, Österreich, 06.07.-09.07. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Elemente der Unterrichtsplanung - Entwicklung einer Grundstruktur auf der Basis lernpsychologischer Überlegungen und empirischer Ergebnisse. Forschungssymposium zur Unterrichtsplanung, München, Deutschland, 25.04.-26.04. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Facetten ökonomischer Bildung bei Schüler/inne/n der Sekundarstufe I. HGD Symposium Didaktik des Geografie- und Wirtschaftskundeunterrichts, Salzburg, Österreich, 05.07.-08.07. (Details)
  Schopf, Christiane and Zwischenbrugger, Andrea. 2016. Fördernde und hemmende Faktoren bei der Entwicklung von Erklärungsfähigkeit aus Studierendensicht. Eine Untersuchung im Masterstudium Wipäd an der WU Wien. 10. Österreichischer Wirtschaftspädagogik Kongress, Linz, Österreich, 15.04.2016. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2016. Kompetenzmessung - das Problem der Auswahl geeigneter Testaufgaben. Beratungsworkshop und Verbreitung, Region Altai und Republik Altai, Russische Föderation, 29.08.-03.09. (Details)
  Fortmüller, Richard, Voraberger, Maria. 2016. Kostenplanung mit der Kostenstellenrechnung. Beratungsworkshop und Verbreitung, Region Altai und Republik Altai, Russische Föderation, 29.08.-03.09. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2016. Lernwege und Kompetenzmessung - eine unbeachtete Beziehung? Beratungsworkshop Petrozavodsk, Petrozavodsk, Russische Föderation, 25.05.-26.05. (Details)
  Schopf, Christiane, Zwischenbrugger, Andrea. 2016. Verständlich erklären. 5. Wirtschaftsdidaktik-Kongress, Wien, Österreich, 26.02.2016. (Details)
  Fortmüller, Richard, Strohmayer, Julia. 2016. Workshop für Wirtschaftslehrer/innen zum Thema "Fallstudie zur Kostenrechnung" Beratungsworkshop, Chernihiv, Ukraine, 01.02.-03.02. (Details)
  Fortmüller, Richard, Strohmayer, Julia. 2016. Workshop für Wirtschaftslehrer/innen zum Thema "Fallstudie zur Kostenrechnung" Beratungsworkshop, Kiew, Ukraine, 04.02.-05.02. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2016. Workshop für Wirtschaftslehrer/innen: Fallstudie zur Kostenrechnung. Beratungsworkshop Petrozavodsk, Petrozavodsk, Russische Föderation, 25.05.-26.05. (Details)
2015 Schwarzl, Christoph. 2015. Studentische Selbsteinschätzung der Erreichung von Learning Outcomes auf Programmebene. 2. Internationale Tagung für Qualitätsmanagement und Qualitätsentwicklung im Hochschulbereich, Wien, Österreich, 22.10.-23.10.. (Details)
  Schopf, Christiane. 2015. Shifting from instructivism to constructivism - an effective "innovation" in business teaching?. 22nd International EDiNEB Conference, Brighton, Großbritannien, 03.06.-05.06.. (Details)
  Schopf, Christiane, Zwischenbrugger, Andrea. 2015. Wie gut erklären Studienanfänger/innen, inwieweit ist Erklärungsfähigkeit intersubjektiv beurteilbar und wie hängt sie mit dem Fachwissen zusammen? Eine quantitative Untersuchung im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU Wien. 9. Österreichischer Wirtschaftspädagogik Kongress, Wien, Österreich, 17.04.2015. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2015. Lessons Learnt from Applying the OECD Toolkit for Measuring Financial Literacy. European Conference on Educational Research 2015, Budapest, Ungarn, 07.09.-11.09. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2015. Measuring Financial Literacy – was das OECD-toolkit (nicht) misst. Tagung der Sektion Finanzielle Bildung der DeGÖB, Essen, Deutschland, 15.10.-16.10. (Details)
  Schopf, Christiane, Raso, Andrea. 2015. Verständliche LehrerInnenerklärungen im Wirtschaftsunterricht. Kongress zur ökonomischen Bildung und Wirtschaftsdidaktik, Oldenburg, Deutschland, 09.02.-10.02.2015. (Details)
2014 Schopf, Christiane. 2014. Konzeptualisierung von Erklärungskompetenz in der Wirtschaftsdidaktik und explorative Analyse der Kompetenzentwicklung von Studierenden - Forschungsdesign und erste Befunde. Wirtschaftspädagogik Kongress 2014, Young-Researcher Programm, Innsbruck, Österreich, 08.05.. (Details)
  Schopf, Christiane, Zwischenbrugger, Andrea. 2014. Verständliche Erklärungen in der Wirtschaftsdidaktik - eine Heuristik. 4. Wirtschaftsdidaktik-Kongress, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich, 21.11.2014. (Details)
2013 Schopf, Christiane. 2013. Conceptualization of Explanatory Competence in Business Education, and Explorative Analyis of Students´ Competence Development - Roundtable Session. EAPRIL, Biel/Bienne, Schweiz, 27.11.-29.11.. (Details)
  Schopf, Christiane. 2013. Habilitationsvorhaben: Konzeptualisierung von Erklärungskompetenz in der Wirtschaftsdidaktik und explorative Analyse der Kompetenzentwicklung von Studierenden. Eine theoretische und empirisch-qualitative Studie im WU Masterprogramm Wirtschaftspädagogik. Herbsttagung 2013 der Sektion BWP der DGfE - Nachwuchsforum, Chemnitz, Deutschland, 25.09. (Details)
  Schopf, Christiane. 2013. Kurzvorstellung des Forschungsprojekts Konzeptualisierung von Erklärungskompetenz in der Wirtschaftsdidaktik und explorative Analyse der Kompetenzentwicklung von Studierenden. EU-TEMPUS-PROJEKT „EINSEE – RU-TJ“ – Abschlusstagung, Wien, Österreich, 26.09. (Details)
  Schopf, Christiane. 2013. Competence Assessment in VET - Great Dreams versus Reality: Theoretical Considerations and Empirical Evidence. JVET 10th International Conference, Oxford, Großbritannien, 05.07.-07.07.. (Details)
  Datler, Wilfried, Studener-Kuras, Regina, Bruns, Valentina. 2013. Die Begegnung mit dem Fremden im Kindergarten: Zur Bedeutung von Emotionen im Prozess des Erwerbs der Zweitsprache Deutsch. Mehrsprachigkeit und Professionalisierung in pädagogischen Berufen. Interdisziplinäre Zugänge zu aktuellen Herausforderungen im Bildungsbereich, Wien, Österreich, 28.02.2013. (Details)
2012 Schwarzl, Christoph. 2012. Einsatz von videographischen Analysen zur Evaluation von Learning Outcomes im Hochschulbereich dargestellt am Beispiel des Masterstudiums Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien. 41. dghd (Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik) Jahrestagung: Forschung im Fokus - Hochschullehre und Studium, Mainz, Deutschland, 26.09.-28.09.. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2012. Evaluation der Entwicklung berufsrelevanter Handlungskompetenzen im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien. 41. dghd (Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik) Jahrestagung: Forschung im Fokus - Hochschullehre und Studium, Mainz, Deutschland, 26.09.-28.09.. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2012. Entwicklung der berufsrelevanten Kompetenzen von Studierenden und deren standardbasierte Evaluation im Masterstudium WIPÄD an der WU Wien. Präsentation ausgewählter Ergebnisse aus dem Dissertationsprojekt. 6. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Linz, Österreich, 19.04.-20.04.. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Schopf, Christiane, Buchmaier, Doris. 2012. Implementierung des Schulversuchs Praxis Handelsschule. Erste empirische Befunde zu fördernden Faktoren der erfolgreichen Umsetzung in die Unterrichtspraxis. 6. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Linz, Österreich, 20.04.. (Details)
  Müllauer, Barbara, Schopf, Christiane. 2012. Ist die Handelsakademie reif für die standardisierte Reife- und Diplomprüfung? Erfahrungen zu zentralen Prüfungen und Alternativen für die berufsbildenden Fächer aus dem Projekt KLEE. 6. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Linz, Österreich, 20.04.. (Details)
  Datler, Wilfried, Studener-Kuras, Regina, Bruns, Valentina. 2012. Das Vergnügen am Fremden und die Entwicklung von Sprachkompetenzen im Bereich der Zweitsprache Deutsch. 2. Jahrestagung für Migrations- und Integrationsforschung in Österreich, Wien, Österreich, 18.09.2012. (Details)
2011 Schwarzl, Christoph. 2011. Triangulative Überprüfung der Erreichung von Lehrerbildungsstandards im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU. 5. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress „Fachkompetenz als identitätsstiftendes Merkmal der Wirtschaftspädagogik", Wien, Österreich, 31.03.-01.04.. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Fuhrmann, Bettina. 2011. Entwicklung von berufsrelevanten Handlungskompetenzen von Lehrkräften im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU. Tagung "Forschung zur (Wirksamkeit der) LehrerInnenbildung", Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen, Salzburg, Österreich, 27.01.. (Details)
2010 Schopf, Christiane, Müllauer, Barbara. 2010. Ensuring Comparable Core Competencies through Comparative Assessments. Experiences from a Pilot Project in Austrian Colleges of Business Administration. ECER, Helsinki, Finnland, 25.08.-27.08.. (Details)
  Müllauer, Barbara, Schopf, Christiane. 2010. How to match input and output perspective on learning - Experiences from a Pilot Project in Austrian Colleges of Business Administration. SIEC-ISBE 82nd International Conference, Albury-Wodonga, Australien, 18.07-23.07.. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Hauer, Erich. 2010. Internationalisation of Study Programs in Austrian Higher Education. 17th EDiNEB Conference Advances in Business Education and Training: Crossing borders in Education and Work-based Learning, Thomas Valley University, London, Großbritannien, 09.06.-11.06.. (Details)
  Winter, Johanna, Schwarzl, Christoph, Fuhrmann, Bettina. 2010. Why students think that business trainee teachers will (or will not) be good teachers. 17th EDiNEB Conference - Advances in Business Education and Training: Crossing borders in Education and Work-based Learning, Thomas Valley University, London, Großbritannien, 09.06.-11.06.. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Pachlinger, Ilse. 2010. Eingangsvoraussetzungen im Bereich Soziale Kompetenz bei den Studierenden an der WU. 4. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Innsbruck, Österreich, 30.04.-30.04.. (Details)
  Aff, Josef. 2010. Outputorientierung & kompetenzorientiertes Lernen. Reformimpulse beruflicher Bildung zwischen Zukunftsrelevanz und Rhetorik. 4. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Innsbruck, Österreich, 30.04.-30.04.. (Details)
  Kögler, Gottfried. 2010. Wirtschaftspädagogik ohne Wirtschaftsdidaktik? Plädoyer für eine fundierte ökonomische Fachdidaktik. 4. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Innsbruck, Österreich, 30.04.-30.04.. (Details)
  Bruns, Valentina. 2010. Chancen und Risiken der Online-Kommunikation unter Schulpsychologen am Beispiel von schulpsychologie.de. 19. Bundeskonferenz für Schulpsychologie , Hameln, Deutschland, 18.11.2010. (Details)
  Fortmüller, Richard, Kurmeleva, Anna. 2010. Individuelles und organisationales Lernen im Rahmen internationaler Bildungsprojekte. 4. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Innsbruck, Österreich, 30.04.-30.04. (Details)
2009 Müllauer, Barbara, Schopf, Christiane. 2009. Core curriculum for core subjects -experiences from a pilot project in colleges of business administration in Vienna. ECER 2009, Wien, Österreich, 28.09.-30.09.. (Details)
  Müllauer, Barbara, Schopf, Christiane. 2009. Development and evaluation of a concept which links teaching and school improvement to external evaluation. A quasi-experimental survey. ECER 2009, Pre-Conference, Wien, Österreich, 25.09.-26.09.. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Fuhrmann, Bettina. 2009. Die Persönlichkeitsentwicklung der Studierenden im ersten Studienjahr des Masterstudiums Wirtschaftspädagogik. 3. Österreichischer Kongress für Wirtschaftspädagogik, Karl-Franzens-Universität Graz, Graz, Österreich, 08.05.. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2009. Entwicklung von fachbezogenen Kompetenzen und berufsbezogenen Aspekten der Persönlichkeit von Studierenden im Masterstudium Wirtschaftspädagogik. Herbsttagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Universität Gießen, Gießen, Deutschland, 23.09.-25.09.. (Details)
  Pachlinger, Ilse, Schwarzl, Christoph. 2009. Überprüfung von Lehrerbildungsstandards in einem outcome-orientierten Curriculum. Herbsttagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Universität Gießen, Gießen, Deutschland, 23.09.-25.09.. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2009. Video-based Assessment in a Learning Outcome-orientated study program. Advances in Business Education and Training: Experiencing World-Class Practices in Higher Education and Corporate Learning - 16th EDiNEB (Educational Innovation in Economics and Business) Conference, Johns Hopkins University, Baltimore, MD, Vereinigte Staaten/USA, 03.06.-05.06.. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Aff, Josef. 2009. Videographical Analysis of Students’ Performance for Evaluating Learning Outcomes. 81st International Conference of SIEC-ISBE (La Société Internationale pour l'Enseignement Commercial - The International Society for Business Education): Putting Learners und Customers First, Colchester, Essex, Großbritannien, 02.08.-07.08.. (Details)
  Pachlinger, Ilse, Schwarzl, Christoph. 2009. Cognitive Apprenticeship-Ansatz und Studierendenzentrierung. 18. fnm-austria Tagung - eBologna 2010 und darüber hinaus: Kompetenzorientierung – Studierendenzentrierung – Open Content und Standards, Wien, Österreich, 30.06.-01.07.. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2009. Videobasierte Evaluationsmethoden in einem lernergebnisorientierten Studienprogramm. 18. fnm-austria Tagung - eBologna 2010 und darüber hinaus: Kompetenzorientierung – Studierendenzentrierung – Open Content und Standards, Wien, Österreich, 30.06.-01.07.. (Details)
  Aff, Josef. 2009. Europäisierung der (Wirtschafts-)beruflichen Bildung in Österreich durch Entrepreneurship und NQR?. 3. Österreichischer Kongress für Wirtschaftspädagogik, Graz, Österreich, 08.05.. (Details)
  Aff, Josef. 2009. Europäisierung der Berufsbildung oder Wirtschaftspädagogik in Europa. Dreiländertreffen Société Internationale pour L’Enseignement Commercial – International Society for Business Education, Rohrbach, Österreich, 21.05.-23.05.. (Details)
  Skorepa, Martina, Fuhrmann, Bettina. 2009. Ziele, Lernmotivation und Lernstrategien von Erstsemestrigen an der Wirtschaftsuniversität Wien. 3. Österreichischer Kongress für Wirtschaftspädagogik, Graz, Österreich, 08.05.. (Details)
  Fortmüller, Richard, Neubauer, Martina. 2009. COoperatives, Offenes Lernen an Handelsschulen. Eine empirische Erhebung der Auswirkungen auf Lernstrategien, Selbstwirksamkeitserwartungen und Einstellung zur Teamarbeit von Schüler/innen. 3. Österreichischer Kongress für Wirtschaftspädagogik, Graz, Österreich, 08.05. (Details)
  Aff, Josef, Schwarzl, Christoph. 2009. Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien. Curriculare Struktur und Programmevaluation. Frühjahrstagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Mannheim, Deutschland, 23.01.-24.01.. (Details)
2008 Schwarzl, Christoph, Fuhrmann, Bettina. 2008. Formative Programmevaluation des neuen Masterstudiums Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien. Herbsttagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Darmstadt, Deutschland, 16.09.-17.09.. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Fuhrmann, Bettina. 2008. Triangulation of methods and perspectives for evaluating complex educational settings - Formative Evaluation of the new Master Program of Business Education at the Wirtschaftsuniversität Wien. 15th Educational Innovation in Economics and Business EDiNEB Conference on Advances in Business Education and Training, Malaga, Spanien, 11.06.-13.06.. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Pachlinger, Ilse. 2008. Förderung der sozialen Kompetenz im Studium an der WU. WU Competence Day 2008: Wettbewerbsvorteile durch organisationales und individuelles Kompetenzmanagement, Wien, Österreich, 30.10.. (Details)
  Aff, Josef, Fortmüller, Richard. 2008. The regional competitive factor entrepreneurship. A study from a pedagogical and psychological perspective. Modern aspects of economy, management and innovations, Nizhniy Novgorod, Russische Föderation, 10.09.-14.09. (Details)
2007 Hauer, Erich, Stock, Michaela. 2007. Karriereverläufe von Wipäd-AbsolventInnen der Standorte Wien und Graz. 1. Österreichischer Wipäd-Kongress, WU Wien, Österreich, 04.05.2007. (Details)
  Hauer, Erich, Stock, Michaela. 2007. Schule oder Wirtschaft? Polyvalenz und Employability von AbsolventInnen der Wirtschaftspädagogik - Ergebnisse einer Untersuchung der Institute für Wirtschaftspädagogik an der WU Wien und Universität Graz. Frühjahrstagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE, Zürich, Schweiz, 04.03. - 06.03.. (Details)
2006 Hauer, Erich. 2006. Schule oder Wirtschaft? - Berufsverläufe von Wipäd-Absolventen der WU Wien. Herbsttagung der Sektion Lehrerbildung &Lehrerbildungsforschung der ÖFEB, Innsbruck, Österreich, 29.11.-30.11.. (Details)
2005 Hauer, Erich. 2005. Didaktische Variationsmöglichkeiten beim Einsatz der Fallmethode. Verbreitungstagung und Tutoren-Fortbildung im Rahmen des Tempus-Projektes „Aufbau und institutionelle Absicherung eines Weiterbildungsverbandes zur Qualifizierung von Ökonomielehrern in Russland“ , Kazan, Russische Föderation, 30.6. bis 4.7.. (Details)

Poster presented at an academic conference or symposium

2019 Szoncsitz, Julia. 2019. The economy an me? An explorative qualitative study on student beliefs about the economy. American Educational Research Association Annual Meeting (AERA), Toronto, Kanada, 05.04.-09.04. (Details)
2018 Fuhrmann, Bettina. 2018. Financial Literacy Of The Youth - Experiences, Preconceptions, Attitudes And Behaviour. 10th International Conference on Education and New Learning Technologies, Palma, Spanien, 30.06.-03.07. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. FinCCA - Financial Core Competencies in Austria. 12. Österreichischer Wirtschaftspädagogik Kongress, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Raso, Andrea. 2018. Visualisieren – Das Unsichtbare sichtbar machen. 12. Österreichischer Wirtschaftspädagogik Kongress, Wien, Österreich, 26.04. (Details)
2017 Fuhrmann, Bettina, Silgoner, Maria. 2017. Gender Differences in Financial Knowledge, Attitudes and Behavior. Jahrestagung 2017 des Vereins für Socialpolitik "Alternative Geld- und Finanzarchitekturen" Wien, Österreich, 03.09.-06.09. (Details)

Research report, expert opinion

2016 Bruns, Valentina, Felinger, Martin, Klopf, Melanie, Riedel, Susanne. 2016. Förderung hochbegabter Menschen mit Asperger-Syndrom im Hochschulwesen. Wien:ÖAH. (Details)
2015 Neuweg, Georg Hans, Krauskopf, Peter, Kulcsar, Ruben, Cechovsky, Nora, Josef, Hora, Steger, Martin, Kienberger, Alexandra. Forthcoming. Kompetenzraster im betriebswirtschaftlichen Unterricht an kaufmännischen Vollzeitschulen. unveröff. Projektbericht: JKU Linz. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2015. Kurzbericht zur Studie Ökonomische Bildung, insbesondere Finanzbildung österreichischer Jugendlicher in der Sekundarstufe I. Wien:WU. (Details)
  Rumpold, Herwig, Fuhrmann, Bettina. 2015. Ökonomische Bildung österreichischer Jugendlicher in der achten Schulstufe. Wien:WU. (Details)

Encyclopedia article

2010 Aff, Josef, Klusmeyer, Jens, Wittwer, Wolfgang. 2010. Berufsausbildung in Schule und Betrieb. In Handbuch Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Hrsg. Nickolaus R.; Pätzold, G.; Reinisch, H.; Tramm, T., 330-337. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt. (Details)

Book or article review

2016 Fuhrmann, Bettina. 2016. Vorgelesen: Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Besprechung von Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Handlungsfelder und Grundprobleme, von hrsg. von Jürgen Seifried und Bernhard Bonz. WissenPlus 16/17 (1), 44-44. (Details)

Textbook

2018 Raso, Andrea, Stöhr, Petra, Wallner, Josef. 2018. Skriptum 15 – Betriebsdienstleistung. Prüfungsvorbereitung für die praktische Prüfung im Lehrberuf Betriebsdienstleistung. 7. Auflage. Wien: ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft. (Details)
  Wallner, Josef, Rathmanner, Judith, Raso, Andrea. 2018. Skriptum 41 – Wirtschaftskunde, Betriebsorganisation und Verwaltung. Prüfungsvorbereitung für die theoretische Prüfung in den kaufmännisch-administrativen Lehrberufen. 1. Auflage. Wien: ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft. (Details)
  Kögler, Gottfried, Aff, Josef, Müllauer-Hager, Barbara, Steininger, Rosanna, Eder, Josef. 2018. Volkswirtschaft HLW IV. Auf geht's! Auf dem Weg ins Abenteuer Volkswirtschaft. 1. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
2017 Kögler, Gottfried, Aff, Josef, Müllauer-Hager, Barbara, Steininger, Rosanna, Eder, Josef. 2017. Abenteuer Volkswirtschaft HAK V. 1. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
  Kempel, Hannelore, Kempel, Gerhard, Röhrenbacher, Marina, Scheicher-Gálffy, Elisabeth, Hämmerle, Markus, Wegscheider, Martin, Höglinger, Wolfgang, Ziegler, Margit, Geissler, Gerhard, Fuhrmann, Bettina, Fortmüller, Richard, Stock, Michaela, Schmalzer, Thomas, Dreisiebner, Gernot. 2017. Entrepreneurship und Management. Unternehmensgründung und Unternehmensführung. Band 2. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
  Cechovsky, Nora, Langer, Herbert, Fuhrmann, Bettina. 2017. Soziale Kompetenz im Management. Fallstudien und Übungen. Wien: facultas. (Details)
2011 Müllauer, Barbara, Schopf, Christiane. 2011. Fallbeispiele aus der betrieblichen Praxis. 1. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
2007 Schneider, Wilfried, Fuhrmann, Bettina, Eder, Josef, Kögler, Gottfried, Höglinger, Wolfgang, Pachatz, Wolfgang, Müllauer, Barbara, Schopf, Christiane. 2007. Wirtschaft und Recht. Band 1. Wien: Manz. (Details)

Teaching materials

2018 Steininger, Rosanna, Cechovsky, Nora. 2018. Öffentliche Güter und Steuerehrlichkeit. WissenPlus Newsletter Betriebswirtschaft 2/2018. (Details)
  Cechovsky, Nora, Steininger, Rosanna. 2018. Reflektierte Entscheidungen mithilfe der Scoring-Methode treffen. WissenPlus Newsletter Betriebswirtschaft 4/2018. (Details)
  Cechovsky, Nora, Steininger, Rosanna. 2018. WissenPlus: Mehr Hirn, weniger Bauch. Betriebswirtschaftslehre: Die Scoring-Methode hilft Schülern, möglichst reflektierte Entscheidungen zu treffen. WissenPlus Newsletter Betriebswirtschaft . (Details)
2017 Dobrovits, Ingrid, Schopf, Christiane. 2017. Die Verbuchung von Gutscheinen, in: wissenplus-Newsletter RW, Ausgabe 2/2017. (Details)
  Köllerer, Tanja, Schopf, Christiane, Dobrovits, Ingrid, Müllauer-Hager, Barbara. 2017. Fallstudie "Sonnentherme und Hotel Sonnenpark Lutzmannsburg-Frankenau", in: wissenplus-Newsletter BW und RW, Ausgabe 4/2017 . (Details)
  Cechovsky, Nora. 2017. Kreditvergabe an Unternehmen. Welche Kriterien sind entscheidend? in: wissenplus-Newsletter BW, Ausgabe 1/2017. (Details)
2016 Schopf, Christiane. 2016. Fallbeispiel "ROLF Spectacles". Unternehmensanalyse mit Fokus auf Marketing und Leistungserstellung, in: wissenplus-Newsletter BW, Ausgabe 1/2016. (Details)
  Schopf, Christiane, Müllauer-Hager, Barbara, Haas, Isabel. 2016. Memory, Activity & Co - Lernspiele für den Wirtschaftsunterricht, in: wissenplus-Newsletter BW, Ausgabe 4/2016. (Details)
2015 Schopf, Christiane. 2015. Fallbeispiel "Reelworx". Betriebswirtschaftliche Fragen rund um die Gründung eines Unternehmens, in: wissenplus-Newsletter BW, Ausgabe 2/2015. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Obruca, Martina. 2015. Crowdfunding - der neue Trend zur Unternehmensfinanzierung. (Details)
2014 Schwarzl, Christoph, Metzger, Thomas. 2014. Social Entrepreneur: mit sozialen Taten reich werden?. (Details)
2013 Hoi, Kerstin, Mayerhuber, Markus, Steiner, Mirjam, Kögler, Gottfried, Schopf, Christiane. 2013. Fallbeispiel Joy for Life. Unternehmensgründung und Businessplan, in: wissenplus-Newsletter BW, Jänner-Ausgabe.. (Details)
2012 Schopf, Christiane, Mayr, Alexandra, Reif, Yvonne, Stoy, Johannes. 2012. Fallbeispiel Made in Europe. Betriebswirtschaftliche Überlegungen im Rahmen der Unternehmensgründung, in: wissenplus-Newsletter BW, September-Ausgabe. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Müllauer, Barbara, Weiglein, Jakob. 2012. Taschengeldverhandlung leicht gemacht. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Lechner, Anna. 2012. Energiewirtschaft. Teil 2: Ökostrom, die grüne Lösung!?. (Details)
  Müllauer-Hager, Barbara, Schopf, Christiane. 2012. Fundgrube Internet: Materialien für den BW- und VW-Unterricht. In: Wissenplus-Newsletter BW, Mai-Ausgabe. (Details)
2011 Schwarzl, Christoph, Lechner, Anna. 2011. Energiewirtschaft Teil 1: Einführung und Überblick. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Lechner, Anna, Winkelmayer, Agnes. 2011. Single Euro Payment Area (SEPA). Überweisungen mit BIC und IBAN. (Details)
2010 Irschik, Bernhard. 2010. Das Insolvenzrechtsänderungsgesetz (IRÄG) 2010 und dessen Auswirkungen auf die Forderungsbewertung - Informationen zum IRÄG 2010 sowie Unterrichtsmaterialien mit Beispielen. (Details)
  Irschik, Bernhard. 2010. Fallbeispiel zum Jahresabschluss: Durchführung der Um- und Nachbuchungen und Ermittlung des Jahresergebnisses. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Keinz, Peter. 2010. Open and User Innovation - ein neues Paradigma im Bereich des Innovationsmanagements. (Details)
  Dobrovits, Ingrid, Irschik, Bernhard. 2010. "Fallbeispiel zum korrekten Ausweis von Beständen (Handelswaren, Fertigerzeugnisse und unfertige Erzeugnisse); einschließlich Präsentationsunterlage". (Details)
  Ninan, Schien, Schwarzl, Christoph. 2010. Go East - Österreichs wirtschaftliche Verflechtung zu den Staaten in CEE. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Petritsch, Johannes. 2010. LohnnebenKOSTEN oder soziale Absicherung neben Lohnkosten?. (Details)
2009 Ledermüller, Karl, Schwarzl, Christoph. 2009. (IL)Liquidität – betriebswirtschaftliche Nebenbedingung oder Knock Out Kriterium? Aktuelle Daten zu Zahlungsmoral und Zahlungsverzug und Beispiele zu den Auswirkungen auf den Finanzplan. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2009. Kurzarbeit – Überbrückung der (Wirtschafts)Krise?. (Details)

Lecture notes/article in lecture notes

2018 Raso, Andrea. 2018. BMD NTCS. Wien: - (Details)
2016 Dobrovits, Ingrid, Schopf, Christiane. 2016. Wirtschaftsdidaktik III - Teilbereich Rechnungswesen. 1. Auflage Wien: facultas. (Details)

eJournal article

2012 Dominici, Susanne, Schwarzl, Christoph. 2012. Selbst- und Fremdevaluation von Lernleistungen der Studierenden in einem outcome-orientierten Studienprogramm. Zeitschrift für Hochschulentwicklung 7 (4): 1-9. http://www.zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/466/518. (Details)
2008 Vettori, Oliver, Schwarzl, Christoph. 2008. Curricula als work in progress? Erste Ergebnisse einer lernergebnisorientierten Programmentwicklung. Zeitschrift für Hochschulentwicklung 3 (4): http://www.zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/66/65. (Details)
2007 Hauer, Erich, Stock, Michaela. 2007. Qualifizierung für Wirtschaft oder Schule? - Polyvalenz des Studiums der Wirtschaftspädagogik an den Standorten Wien und Graz. Berufs- und Wirtschaftspädagogik - online (12): http://www.bwpat.de/ausgabe12/hauer_stock_bwpat12.shtml. (Details)

Dissertation

2018 Cechovsky, Nora. 2018. Tax Literacy of Austrian Students: A Mixed Methods Study of Tax Knowledge and Tax Compliance . Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
2017 Zwischenbrugger, Andrea. 2017. Verständlich erklären – Eine fachdidaktische und empirische Analyse im Fachbereich Wirtschaft. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
2012 Müllauer, Barbara, Schopf, Christiane. 2012. KLEE - Entwicklung und Evaluation eines Konzepts zur Verknüpfung von Unterrichts-/Schulentwicklung und externer Evaluation - Eine quasi-experimentelle Studie an Wiener Handelsakademien im Fach Betriebswirtschaft im II. Jahrgang. Dissertation, Institut für Wirtschaftspädagogik. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2012. Kompetenzentwicklung in der universitären Lehrerausbildung. Erkenntnisse aus der standardbasierten Programmevaluation des Masterstudiums Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)

Master thesis

2018 Sarwari, Shireen, Kepplinger, Elisabeth. 2018. Ökonomische Kompetenzen von SchülerInnen berufsbildender höher Schulen (BHS). Masterarbeit, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
2011 Kneisz, Sabine. 2011. Die Verknüpfung von Fachwissenschaft, Fachdidaktik, Erziehungswissenschaft und schulpraktischer Phasen im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU Wien - eine Interview-basierte Evaluationsstudie. Masterarbeit, WU Vienna. (Details)

Diploma thesis

2006 Mille, Silvia. 2006. Computerunterstützte Präsentation in Massenlehrveranstaltungen Einführung in die Buchhaltung - eine Akzeptanzanalyse. Diplomarbeit, WU Wien. (Details)
2005 Schopf, Christiane, Brandt, Elke, Plessnig, Alexandra, Tamegger, Konrad. 2005. Ökonomische Bildung von AHS-Schülern und -Schülerinnen der Obserstufe - Entwicklung eines Fragebogens zur Erfassung ökonomischer Bildung im Rahmen des Konfigurationsansatzes. Diplomarbeit, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)

Bachelor thesis

2010 Zwischenbrugger, Andrea. 2010. Innere Differenzierung im BW-Unterricht – Die Kunst des Förderns und Forderns. Bachelorarbeit, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)

Magazine/newspaper article

2018 Cechovsky, Nora, Posch, Michael, Fuhrmann, Bettina. 2018. Durch Wissen Steuerehrlichkeit fördern? TeachEconomy Newsletter, 08.11.18 (Details)
2012 Schwarzl, Christoph. 2012. Mein (Taschen-)Geld, meine Kaufentscheidung?. plus: Das junge Online-Wissensmagazin, 27.03. (Details)
2011 Schwarzl, Christoph. 2011. Wie umweltfreundlich ist der Strom für dein Handy?. plus: Das junge Online-Wissensmagazin, 30.10. (Details)
2009 Aff, Josef. 2009. Output- statt Inputorientierung? - Anmerkungen zu einer bildungspolitischen Weichenstellung zwischen Reformoption und Mythos. Wissenplus 3-08/09, 01.04. (Details)

Unpublished lecture

2019 Strodl, Barbara, Szoncsitz, Julia. 2019. Lernvideos an der WU Wien zur Förderung von Wirtschafts- und Finanzbildung. Bundesseminar "Recht und Volkswirtschaft" der KPH Wien/Krems, Wirtschaftsuniversität Wien, 20.11.19 (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2019. Recent Research Findings in the Field of Financial Literacy. Financial History Workshop, Wien, 27.09.19 (Details)
  Dobrovits, Ingrid, Raso, Andrea, Posch, Michael. 2019. Wer bastelt mit? Wir produzieren Papiergirlanden und lernen nebenbei etwas über Wirtschaft. Kinderuni 2019, Wirtschaftsuniversität Wien, 11.07.19 (Details)
  Szoncsitz, Julia, Strodl, Barbara. 2019. Wirtschaft lernen mit WU goes public. Die Finanzen im Griff - Wirtschaftliche Allgemeinbildung stärken. ifte - initiative for teaching entrepreneurship, FLiP - First Financial Life Park, Erste Campus, 19.03.19 (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2019. Wie Jugendliche mit Geld umgehen. Ergebnisse einer empirischen Studie zum Konsum- und Sparverhalten. Finanzen im Griff. Wirtschaftliche Allgemeinbildung stärken, Wien, 18.03.19 (Details)
2018 Fuhrmann, Bettina. 2018. Bedeutung und Förderung von finanzieller Bildung. Bundesseminar "Recht und Volkswirtschaft" Wien, 06.12.18 (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Förderung von Wirtschafts- und Finanzbildung: Videobasierte Online-Module für den Wirtschaftsunterricht. Bundesseminar „Recht und Volkswirtschaft“ der KPH Wien/Krems, Bildungszentrum Stephansplatz, 06.12.18 (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Measurement of Financial Literacy, Behavior and Attitudes . JVI Course on Financial Education, Wien, 21.11.18 (Details)
  Szoncsitz, Julia, Ulbrich, Elisabeth. 2018. Financial Core Competenices in Austria - Results of a curricula and textbook analysis in Austria. JVI Course on Financial Education (FE), Joint Vienna Institute (JVI), Wien, 19.11.18 (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Förderung von Wirtschafts- und Finanzbildung: Videobasierte Online-Module für den Wirtschaftsunterricht. Wiener Wirtschaftspädagogik Tag für Handelsakademien und Handelsschulen der KPH Wien/Krems, FLiP - First Financial Life Park, Erste Campus, 11.10.18 (Details)
  Cechovsky, Nora. 2018. The Austrian vocational education system. Improving teacher education for applied learning in the field of vocational education - Seminar for Ukrainian students and university lecturers, Vienna University of Economics and Business, 08.05.18 (Details)
2017 Steininger, Rosanna. 2017. Einsatzszenarien von Lernvideos am Insitut für Wirtschaftspädagogik. Coffee@Learn, WU Wien, 04.12.17 (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Studienergebnisse zum Wirtschaftswissen österreichischer Jugendlicher. Financial Literacy Workshop 2017 des Österreichischen Sparkassenverbandes, Wien, 16.11. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. The Importance of Being Financially Literate. World Savings Day. Brussels Kick Off Event, Brüssel, 26.10. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Die ökonomische Bildung österreichischer Jugendlicher. Österreichischer Sparkassentag 2017, Feldkirch, 03.10. (Details)
  Pachlinger, Ilse. 2017. 'Integrating feedback techniques and peer coaching methods in AMT-trainings' and 'Creating tailor made seminars' Beratungsworkshop L.N. Gumilyov Eurasian National University, Astana, Kasachstan, 12.09. (Details)
  Pachlinger, Ilse. 2017. How to make teaching fluently. 'Small' methods and orchestration techniques. Beratungsworkshop, Karaganda Economic University, Karaganda, Kasachstan, 29.06. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Financial Literacy - Was wir (noch nicht) darüber wissen. Gastvortrag an der Universität Graz, Graz, 14.06. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Das Wiener Modell der Unterrichtsplanung. Gastvortrag an der Universität Konstanz, Konstanz, 11.05. (Details)
  Pachlinger, Ilse. 2017. Selling AMT courses. From your competence to your seminar. Beratungsworkshop, Fergana State University, Fergana, Usbekistan, 26.04. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Measures and Effects of Financial Education - an Introduction to Different International Initiatives. JVI Course on Financial Education, Wien, 20.03. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. National Strategies on Financial Education - the Austrian Experience by International Comparison. JVI Course on Financial Education, Wien, 20.03. (Details)
  Pachlinger, Ilse. 2017. Designing courses for Advanced Management Trainers. Beratungsworkshop, International University of Kyrgyzstan, Bishkek, Kyrgystan, 07.02. (Details)
2016 Bruns, Valentina. 2016. „Gib mir Chancen!“ Integrative Ansätze in der Begleitung von Kindern mit Schulproblemen. VPA-Tagung „Schulangst und Schulabsentismus“, Klagenfurt, 09.09. (Details)
  Pachlinger, Ilse. 2016. How to identify key questions of a topic The “WHATFOR” as a basis of teaching business administration. Beratungsworkshop, Karaganda, Kasachstan, 30.06. (Details)
  Cechovsky, Nora. 2016. Wie misst man Kompetenzen? Brown Bag, Executive Academy WU Wien, 25.05. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Financial Literacy. What it is - how to measure it - how to improve it. 35th MEETING OF THE WSBI-ESBG CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY COMMITTEE, Wien, 20.05. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Finanzbildung. Was man über Geld wissen soll(te). Projekt "Commercial Competence Certificate" , Wien, 18.05. (Details)
  Pachlinger, Ilse. 2016. Basic reflections on the design of a seminar (previous knowledge, learning goals, selection of content). Beratungsworkshop, Westminster University Tashkent, Tashkent, Usbekistan, 06.05. (Details)
2015 Fuhrmann, Bettina. 2015. Measures and effects of financial education - an introduction to different international initiatives. JVI Course on financial education, Wien, 16.11. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2015. National strategies on financial education - the Austrian experience by international comparison. JVI Course on financial education, Wien, 16.11. (Details)
  Schopf, Christiane, Raso, Andrea. 2015. Verständliche LehrerInnenerklärungen im Wirtschaftsunterricht. Dienstbesprechung der Landesschulinspektor/innen der kaufmännischen Schulen, Wien, 22.01.15 (Details)
2012 Bruns, Valentina. 2012. Spracherwerb und lebensweltliche Mehrsprachigkeit im Kindergarten – ein Wiener Forschungsprojekt. Gastvortrag an der Pädagogischen Fakultät der Universität Mateja Bela , Banska Bystrica, 27.11. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2012. Das wirtschaftspädagogische Studienangebot in Bachelor- und Masterstudien an der Wirtschaftsuniversität Wien. Schulinterne Lehrer/innenfortbildung für Betreungslehrer/innen der BHAK/BHAS Krems, Krems an der Donau, 16.01. (Details)
2011 Schopf, Christiane, Müllauer, Barbara. 2011. Methoden der Entrepreneurship-Erziehung. Studienbesuch polnischer Lehrkräfte im Rahmen eines EU-Projekts zur Entrepreneurship Erziehung, WU Wien, 15.05. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2011. Das wirtschaftspädagogische Studienangebot in Bachelor- und Masterstudien an der Wirtschaftsuniversität Wien. Schulinterne Lehrer/innenfortbildung für Betreungslehrer/innen der Schulen des bfi Wien (Schulpraktischen Studien) der KPH Wien/Krems, Wien, 21.01. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2011. Das wirtschaftspädagogische Studienangebot in Bachelor- und Masterstudien an der Wirtschaftsuniversität Wien. Schulinterne Lehrer/innenfortbildung für Betreungslehrer/innen der BHAK und BHAS Hollabrunn (Schulpraktischen Studien), PH Niederösterreich, Hollabrunn, 13.01. (Details)
2010 Aff, Josef, Paschinger, Elisabeth, Rechberger, Johanna. 2010. Hybrid Qualifications in Austria. Arbeitstagung der Projektpartner, Southampton (UK), 28.06. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2010. Forschung und Lehre in der Praxis - Darstellung des Masterstudiums Wirtschaftspädagogik und seiner Evaluation. Stammtisch der Top-League der Wirtschaftsuniversität Wien, Wien, 18.01. (Details)
2009 Schwarzl, Christoph. 2009. Teachers Training in Austria - Master´s Degree Program "Business Education" at WU Vienna. The Training Firm - Train the Trainers in Entrepreneurship, Wien, 18.11. (Details)
  Aff, Josef, Schwarzl, Christoph. 2009. Das wirtschaftspädagogische Studienangebot in Bachelor- und Masterstudien an der Wirtschaftsuniversität Wien. Weiterbildungsseminar für Betreungslehrer/innen (Schulpraktischen Studien), Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems, Wien, 25.05. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2009. Development and implementation of self assessment procedures. Tagung "Quality Assurance in Master Programs: Assessments and Improvements" im Rahmen des TEMPUS Projekts JEP CD-41146-2006 Rationalization of the Postgraduate Studies in Business Management and Economics in Serbian, Wien, 12.02. (Details)
  Aff, Josef. 2009. Überlegungen zur Zukunft der wirtschaftlichen Bildung in Österreich unter besonderer Berücksichtigung der HLW. Konferenz der Landesschulinspektor/innen sowie Direktor/innen der Höheren Lehranstalten für wirtschaftliche Berufe, Wien, 12.01. (Details)
2008 Fortmüller, Richard. 2008. Berufsausbildung und Studierfähigkeit. Zur Positionierung der Handelsakademien in einer geänderten Bildungsarchitektur. Tag der Wirtschaftspädagogen, Neumarkt am Wallersee, 27.11. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2008. Implementation of the Bologna Process at the WU. Weiterbildungsseminar für Hochschullehrer aus Khabarovsk, Wien, 24.11. (Details)
  Aff, Josef. 2008. Bildungspolitik im Umbruch – Impulse, Entwicklungen, Chancen und Risken für die Berufsbildenden Schulen Österreichs unter besonderer Berücksichtigung der wirtschaftsberuflichen Ausbildung. Bundessektionstagung GöD, Wien, 01.07. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2008. Blended Learning at Universities. Experiences with the Combination of In-class lectures and E-Learning at the WU Wien. Verbreitungstagung im Rahmen des TEMPUS-Projekts VETLOG, Kiew, Ukraine, 25.06. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2008. Berufsausbildung und Studierfähigkeit. Zur Positionierung der Handelsakademien in einer geänderten Bildungsarchitektur. Tag der Wirtschaftspädagogik, Eisenstadt, 07.04. (Details)
  Fortmüller, Richard. 2008. Lerntheorie und Fachdidaktik. Tag der Wirtschaftspädagogik, Eisenstadt, 07.04. (Details)
  Aff, Josef. 2008. Entrepreneuship Erziehung -Präzesierung der wirtschaftsdidaktischen Orientierung des EU-TEMPUS-Projektes. Eröffnungstagung im Rahmen des EU TEMPUS-Projektes EERF, Moskau, 26.02. (Details)
  Aff, Josef, Wagner-Pichler, Margret-Rosa. 2008. Methoden der Wirtschaftsdidaktik. Eröffnungstagung im Rahmen des EU TEMPUS-Projektes EERF, Moskau, 26.02. (Details)
2007 Hauer, Erich. 2007. Bildungsstandards und Kompetenzmodell "Wirtschaft" - Begriffsklärung und aktueller Stand. Tag der Wirtschaftspädagogik, PI Burgenland, Eisenstadt, 27.04. (Details)
2006 Hauer, Erich. 2006. Bildungsstandards - Begriffsklärung und aktueller Stand an bhs in Österreich. Interpädagogika 2006, Wien, 10.11. (Details)

Miscellaneous

2018 Raso, Andrea, Schopf, Christiane. 2018. Evidenzbasierte Lehre: Verständlich erklären – eine Heuristik. In: Future Learning Now!-Newsletter der WU Wien, Ausgabe April 2018. (Details)
2015 Fortmüller, Richard and Cechovsky, Nora. 2015. Entrepreneurship and the labor market. The contribution of the EU- Tempus-Project BUSEEG to promote employment in the Ukraine. Arbeitsmarkt und Beschäftigung der Bevölkerung. (Details)

Projects

2008
Erster Österreichischer Wirtschaftsdidaktik-Kongress (2008-2008) (Details)
2007
Evaluation of the Master of Business Education (2007-2012) (Details)
2006
The corporate image of the Vienna Technical University in comparison with technical Universities of Applied Sciences in the eastern part of Austria (2006-2007) (Details)
Evaluation of the vocational schools curriculum 2003 (2006-2007) (Details)
Developing Content-Standards and the Evaluation of its Implementation (2006-2007) (Details)
Teaching in School or Working in the Private Sector? – An Analysis of Business Education Graduates at the Vienna University of Economics and Business Administration (WU Wien) (2006-2006) (Details)
1999
Student evaluation of teaching business administration - Analysis of validity concerns and influences on overall ratings (1999-2004) (Details)
Drop-Out-Analyse der WU: Quantitative und qualitative Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Spät-Drop-Outs (1999-2002) (Details)
1998
Electronic brokerage (1998-2000) (Details)
1995
How to help working students: a research project at the Vienna University of Economics and Business Administration (1995-1998) (Details)
  • Aff, Josef (Details)
  • Bojkowszky, Brigitte (Details)
  • Bruns, Valentina (Former researcher)
  • Cechovsky, Nora (Details)
  • Enzi, Thomas (Former researcher)
  • Fortmüller, Richard (Details)
  • Fuhrmann, Bettina (Details)
  • Göschl, Jasmine (Details)
  • Hauer, Erich (Details)
  • Haydn, Elisabeth (Former researcher)
  • Heinz, Oliver (Former researcher)
  • Irschik, Bernhard (Former researcher)
  • Mayr, Thomas (Former researcher)
  • Müllauer-Hager, Barbara (Details)
  • Pachlinger, Ilse (Details)
  • Raso, Andrea (Details)
  • Sarwari, Shireen (Details)
  • Schopf, Christiane (Details)
  • Schwarzl, Christoph (Former researcher)
  • Seferlis, Melina (Former researcher)
  • Steininger, Rosanna (Details)
  • Szoncsitz, Julia (Former researcher)
  • Wagner, David (Former researcher)
  • Zachoval, Michael (Former researcher)